Adventskalender

Weihnachts-Rätsel für Denkmalfreunde!

Unser diesjähriges Adventskalender-Rätsel zeigt, wie Deutschlands Denkmale mit Europa verknüpft sind und über die Zeiten hinweg zwischen Baustilen, Regionen, Kulturen und Menschen Brücken schlagen.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Miträtseln und Gewinnen und hoffen, Ihnen eine Vielzahl neuer und spannender Informationen zu unserer Denkmallandschaft geben zu können.
Bitte beachten Sie: Die Ländergrenzen, die wir unserem Advents-Rätsel zugrunde gelegt haben, entsprechen der heutigen geopolitischen Aufteilung.

Mit welchem europäischen Land steht der Aachener Dom (Nordrhein-Westfalen) in Verbindung?

Hintergrundinformationen zum Denkmal

Der Dom gilt als das Wahrzeichen der Stadt Aachen und entstand in mehreren Bauphasen vom Frühmittelalter bis zur Neuzeit. Herzstück und ältester Teil der Kirche ist das Oktogon, welches Karl der Große um 800 als Marienkirche errichten ließ. In 31 Metern Höhe krönt eine Kuppel mit einer Spannweite von 14,5 Metern dieses karolingische Meisterwerk. Es gilt als das älteste und für lange Zeit größte kuppelüberwölbte Bauwerk nördlich der Alpen.

13