Adventskalender

Weihnachts-Rätsel für Denkmalfreunde!

Unser diesjähriges Adventskalender-Rätsel zeigt, wie Deutschlands Denkmale mit Europa verknüpft sind und über die Zeiten hinweg zwischen Baustilen, Regionen, Kulturen und Menschen Brücken schlagen.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Miträtseln und Gewinnen und hoffen, Ihnen eine Vielzahl neuer und spannender Informationen zu unserer Denkmallandschaft geben zu können.
Bitte beachten Sie: Die Ländergrenzen, die wir unserem Advents-Rätsel zugrunde gelegt haben, entsprechen der heutigen geopolitischen Aufteilung.

Haben Sie unser Rätsel vom 18. Dezember gelöst?

Die richtige Lösung ist Dänemark.

Das mit der Glücksburger Hocharistokratie verwandte dänische Königshaus nutzte das Renaissanceschloss Glücksburg an der Flensburger Förde als Sommerresidenz. Stammvater der Glücksburger Linie auf dem dänischen Thron wurde im 19. Jahrhundert Christian IX.. Unter ihm erhielt Glücksburg den Ruf, die „Wiege Europas“ zu sein, weil viele seiner Kinder in europäische Königshäuser einheirateten. Bis heute stellt das Haus Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg die Monarchen von Dänemark und Norwegen und ist über Philip, Duke of Edinburgh, dem Ehemann von Königin Elisabeth II., auch mit dem britischen Königshaus verbunden.

Der Bruder der dänischen Königs, Johann III., errichtete im Jahr 1582 Schloss Glücksburg auf dem Platz einer ehemaligen Klosteranlage, die ein halbes Jahrhundert zuvor durch die Reformation aufgelöst worden war. Das Fundament besteht nicht, wie bei vielen anderen Wasserschlössern, aus Pfahlbauten, sondern es steht auf einem Plateau aus den Granitquadern der alten Klosterkirche. Mit dem Wasser zweier Flüsse der Umgebung flutete man das umliegende Gelände.  Auf seinem quadratischen Grundriss errichtete man das Residenzschloss in der Form von drei aneinander liegenden Häusern, jeweils 10 Meter breit und 30 Meter lang, die mit Walmdächern gedeckt sind. An den vier Ecken des Ensembles befinden sich achtseitige Türme. Alle Wirtschaftsgebäude wurden in die Vorburg gelegt, die heute durch Verlandung mit dem Schloss verbunden ist, früher jedoch nur über eine Brücke erreichbar war.

„Gott Gebe Glück mit Frieden“ ließ der Bauherr Johann III. über dem Portal an dem 1582 neu gebauten Wohnsitz seines Adelsgeschlechts anbringen. Sein Wahlspruch gab nicht nur der Familie ihren Namen, sondern scheint auch in Erfüllung gegangen zu sein, denn das Schloss erlebte kaum schwierige Zeiten und steht heute nahezu unverändert da. Es bot ca. 3000 Quadratmeter Wohnraum. Im Keller befanden sich die Küche und die Kapelle, im ersten Stockwerk waren die Schlafräume, im zweiten Stockwerk waren die Prinzen und Prinzessinnen untergebracht. Zwei repräsentative große Säle im mittleren Haus standen für Feiern und Bankette zur Verfügung, etwa 80 Hausbedienstete sorgten das Wohl der Familie und ihrer Gäste. Heute ist ein Teil von ihm Museum und es wird gerne für Hochzeitsfeiern gebucht.

18
© Matthias Süßen, Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-sa4.0
Schloss Glücksburg in Schleswig (SH)

Unser Tagesgewinner

Gewonnen hat Herr Wolfgang D. aus Hambühren. Herzlichen Glückwunsch!

Der Tagespreis

Mit ihrem Angebot geht Agnes Schütte, studierte Archäologin und Öko-Winzerin, neue Wege: Hochwertige und reinsortige Traubensäfte, gereift auf heimischem Löss, werden mit spritziger Kohlensäure versetzt. Der verperlte Riesling -Traubensaft ist alkoholfrei. Und auch charakterstarke Rotweine und Weißweine mit Tiefgang werden im Familienbetrieb gekeltert. Gewinnen Sie heute ein Paket mit drei verschiedenen Traubensäften.

Tagessponsor

Ökowein Schütte www.oekowein-schuette.de

Sponsoren

Feyler Lebkuchen www.feyler-lebkuchen.de
MeinSpiel www.meinspiel.de
Steigenberger Drei Mohren Augsburg www.augsburg.steigenberger.de
Vivani https://vivani.de
Tourismus und Congress GmbH Frankfurt am Main www.frankfurt-tourismus.de
Lebkuchen Schmidt www.lebkuchen-schmidt.com
Hotel Zwei Mohren Assmannshausen am Rhein http://www.hotel-zweimohren.de
Monumente Shop www.monumente-shop.de
Hotel Börse Görlitz www.boerse-goerlitz.de
The British Shop www.the-british-shop.de
Metzgerei Becker Romrod www.metzgermeister-romrod.de
Seilbahn Koblenz https://www.seilbahn-koblenz.de
Van der Valk Hotel Hildesheim https://hildesheim.vandervalk.de
Mairdumont www.lonelyplanet.de
Quaternio Verlag Luzern www.quaternio.ch
Göbels Hotel www.goebel-hotels.de
Ökowein Schütte www.oekowein-schuette.de
Confiserie Coppeneur www.coppeneur.de
Seeberger www.seeberger.de
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten www.spsg.de
Kgl. Preußische Biermanufactur www.preussische-biermanufactur.de
Dresden Marketing GmbH www.marketing.dresden.de
Hilz-Wagner / Kultur- und Eventmanagement feuerstein@email.de