Adventskalender

Weihnachts-Rätsel für Denkmalfreunde!

Unser diesjähriges Adventskalender-Rätsel zeigt, wie Deutschlands Denkmale mit Europa verknüpft sind und über die Zeiten hinweg zwischen Baustilen, Regionen, Kulturen und Menschen Brücken schlagen.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Miträtseln und Gewinnen und hoffen, Ihnen eine Vielzahl neuer und spannender Informationen zu unserer Denkmallandschaft geben zu können.
Bitte beachten Sie: Die Ländergrenzen, die wir unserem Advents-Rätsel zugrunde gelegt haben, entsprechen der heutigen geopolitischen Aufteilung.

Haben Sie unser Rätsel vom 20. Dezember gelöst?

Die richtige Lösung ist Frankreich.

Die Gießhalle der Sayner Hütte hat die Form einer Basilika aus Gußeisen und Glas. 1818 wurde Carl Ludwig Althans (1788-1864) von Preußen mit der Leitung des Werks betraut und mit dem Bau einer neuen Hütte beauftragt, die großflächig und feuersicher sein sollte. Für eine Instrustrieanlage dieser Dimension gab es in Europa noch kein Vorbild. Er fand es in den Sakralbauten der Gotik, die ab 1140 auf der Ile-de-France entwickelt worden war, und auf die man sich zu seiner Zeit in der Architektur rückbesann. Einen Industriebau in dieser Form zu errichten, war in jeder Hinsicht innovativ: Althans demonstrierte nicht nur die Macht und den Einfluss der aufstrebenden Industrie, sondern verwendete dabei auch die neue, wegweisende Technologie, die die Sayner Hütte selbst herstellte: leichte, weit spannende Tragwerke.

Das Innovative an den neuen Gussformen war, dass man sie als vorgefertigte Bauteile herstellte, die ohne Nieten und Schrauben in der Lage waren, große Spannweiten zu überbrücken. Die Binderkonstruktion der Sayner Gießhalle überspannt 24 mal 29 Meter. Ihre Technik wurde in der Folgezeit für den Bau von Brücken, Bahnhofshallen und Industrieanlagen verwendet. Überdies stellte man in der Sayner Hütte auch Gebrauchseisen und Kunstgussprodukte her und goss Rohre, Schienen und Munition. Sie wurde zu einem Innovationszentrum der Gusseisen-Technologie. Seit 1815 gehörte sie zu Preußen und war neben Gleiwitz und Berlin eine seiner größten Produktionsstätten für Gusseisen.

1865 kaufte Alfred Krupp die Sayner Hütte. Weil sie abseits der Transportwege lag, wurde der Betrieb 1926 eingestellt und die Anlage gelangte in den Besitz der Stadt Bendorf. Eine Zeit des Verfalls folgte. Die bereits zum Abriss freigegebene Hütte erwarb 1976 die Heinrich Strüder AG, die sie als Denkmal erhielt. 2004 kaufte sie die Stadt Bendorf, etwas später eine zu diesem Zweck gegründete Stiftung und ein langsamer Wiederaufbau begann. Heute ist die Sayner Hütte nicht nur ein begehbares Industriedenkmal, sondern auch ein eindrucksvoller Ort für kulturelle Veranstaltungen.

20
© Thomas Naethe
Die Sayner Hütte in Bendorf (RP)

Unser Tagesgewinner

Gewonnen hat Herr Soeren P. aus Frankfurt am Main. Herzlichen Glückwunsch!

Der Tagespreis

Erobern Sie die Festung Ehrenbreitstein in Koblenz (Rheinland-Pfalz) schwebend! Ihr Eroberungstrip für vier Personen startet mit einer spektakulären Seilbahnfahrt über den Rhein mit bestem Ausblick auf die Stadt an Rhein und Mosel. Hoch über Koblenz hält die Kulturfestung Ehrenbreitstein für kulturerprobte Eroberer ein reichhaltiges Programm in vier Ausstellungshäusern bereit.

Tagessponsor

Seilbahn Koblenz https://www.seilbahn-koblenz.de

Sponsoren

Feyler Lebkuchen www.feyler-lebkuchen.de
MeinSpiel www.meinspiel.de
Steigenberger Drei Mohren Augsburg www.augsburg.steigenberger.de
Vivani https://vivani.de
Tourismus und Congress GmbH Frankfurt am Main www.frankfurt-tourismus.de
Lebkuchen Schmidt www.lebkuchen-schmidt.com
Hotel Zwei Mohren Assmannshausen am Rhein http://www.hotel-zweimohren.de
Monumente Shop www.monumente-shop.de
Hotel Börse Görlitz www.boerse-goerlitz.de
The British Shop www.the-british-shop.de
Metzgerei Becker Romrod www.metzgermeister-romrod.de
Seilbahn Koblenz https://www.seilbahn-koblenz.de
Van der Valk Hotel Hildesheim https://hildesheim.vandervalk.de
Mairdumont www.lonelyplanet.de
Quaternio Verlag Luzern www.quaternio.ch
Göbels Hotel www.goebel-hotels.de
Ökowein Schütte www.oekowein-schuette.de
Confiserie Coppeneur www.coppeneur.de
Seeberger www.seeberger.de
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten www.spsg.de
Kgl. Preußische Biermanufactur www.preussische-biermanufactur.de
Dresden Marketing GmbH www.marketing.dresden.de
Hilz-Wagner / Kultur- und Eventmanagement feuerstein@email.de