Adventskalender

Weihnachts-Rätsel für Denkmalfreunde!

Unser diesjähriges Adventskalender-Rätsel zeigt, wie Deutschlands Denkmale mit Europa verknüpft sind und über die Zeiten hinweg zwischen Baustilen, Regionen, Kulturen und Menschen Brücken schlagen.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Miträtseln und Gewinnen und hoffen, Ihnen eine Vielzahl neuer und spannender Informationen zu unserer Denkmallandschaft geben zu können.
Bitte beachten Sie: Die Ländergrenzen, die wir unserem Advents-Rätsel zugrunde gelegt haben, entsprechen der heutigen geopolitischen Aufteilung.

Haben Sie unser Rätsel vom 21. Dezember gelöst?

Die richtige Lösung ist Italien.

Die Verbindung der Theatinerkirche mit Italien begann mit der Brautwahl des Kurfürsten Maximilian I. von Bayern für seinen Sohn Ferdinand Maria. Henriette Adelheid von Savoyen aus dem italienischen Turin galt als besonders hübsch, war katholisch und sprach deutsch, was dem bayerischen Königshaus wichtig war. Die 1650 geschlossene Verbindung der beiden damals erst 14jährigen blieb lange kinderlos und die Sehnsucht nach einem Kronprinzen war groß. So groß, dass Henriette Adelheid ein Gelübde ablegte, als Dank für die Geburt eines Sohnes die „schönste und größte“ Kirche errichten zu lassen. Im Jahr 1660 kam ihre Tochter Maria Anna Victoria zur Welt und zwei Jahre später der ersehnte Kronprinz, der auf den Namen Maximilian II. Emanuel getauft wurde.

Sein Gelübde erfüllte das Kurfürstenpaar noch im selben Jahr mit der Stiftung eines Konvents des in Italien weit verbreiteten Theatinerordens und einem Auftrag an den italienischen Architekten Agostino Barelli, die prachtvolle Kirche für den Orden und den Hof zu bauen. Als Vorbild für die Fassaden und den Grundriss diente Sant'Andrea della Valle in Rom, die Mutterkirche des Theatinerordens, die auch heute die dritthöchste Kuppel in Rom besitzt. Weil Barelli mit dem Bauleiter Antonio Spirelli in Streit geriet, der zugleich Theatiner und Beichtvater von Henriette Adelheid war, verließ er nach Vollendung des Rohbaus München. Am 11. Juli 1675 wurde die Kirche mit der 71 Meter hohen Vierungskuppel – noch weitestgehend im Rohbauzustand - dem heiligen Kajetan, einem der beiden Gründer des Theatinerordens, geweiht. Henriette Adelheid starb bereits im Jahr darauf und durfte ihre Vollendung nicht mehr erleben.

In der Folge wirkten mehrere Architekten an der Errichtung von St. Kajetan. 1684 und 1692 wurden die beiden 65 Meter hohen Türme vollendet, deren Schnecken unter den Turmhelmen  durch die Kuppel von Santa Maria della Salute in Venedig inspiriert sind.1688 beendeten die Künstler die Innenausstattung. Weil man sich nicht auf die Fassadengestaltung einigen konnte, wurde diese erst rund 100 Jahre nach der Fertigstellung im Stil des Rokokos vollendet.

21
Die Theatinerkirche in München (BY)

Unser Tagesgewinner

Gewonnen hat Herr Thorsten S. aus Hamburg. Herzlichen Glückwunsch!

Der Tagespreis

Genießen Sie ein modernes Haus mit historischer Fassade: Rund um das Van der Valk Hotel zeigt sich Hildesheim mit einem der bedeutendsten historischen Marktplätze Norddeutschlands von seiner schönsten Seite.

Gewinnen Sie zwei Übernachtungen im Deluxe-Doppelzimmer mit Frühstücksbuffet und Blick auf den historischen Marktplatz sowie kostenfreier Kaffee- und Teekochgelegenheit und Nutzung von Schwimmbad, Sauna und Fitnessbereich.

Tagessponsor

Van der Valk Hotel Hildesheim https://hildesheim.vandervalk.de

Sponsoren

Feyler Lebkuchen www.feyler-lebkuchen.de
MeinSpiel www.meinspiel.de
Steigenberger Drei Mohren Augsburg www.augsburg.steigenberger.de
Vivani https://vivani.de
Tourismus und Congress GmbH Frankfurt am Main www.frankfurt-tourismus.de
Lebkuchen Schmidt www.lebkuchen-schmidt.com
Hotel Zwei Mohren Assmannshausen am Rhein http://www.hotel-zweimohren.de
Monumente Shop www.monumente-shop.de
Hotel Börse Görlitz www.boerse-goerlitz.de
The British Shop www.the-british-shop.de
Metzgerei Becker Romrod www.metzgermeister-romrod.de
Seilbahn Koblenz https://www.seilbahn-koblenz.de
Van der Valk Hotel Hildesheim https://hildesheim.vandervalk.de
Mairdumont www.lonelyplanet.de
Quaternio Verlag Luzern www.quaternio.ch
Göbels Hotel www.goebel-hotels.de
Ökowein Schütte www.oekowein-schuette.de
Confiserie Coppeneur www.coppeneur.de
Seeberger www.seeberger.de
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten www.spsg.de
Kgl. Preußische Biermanufactur www.preussische-biermanufactur.de
Dresden Marketing GmbH www.marketing.dresden.de
Hilz-Wagner / Kultur- und Eventmanagement feuerstein@email.de