Hochwasser-Nothilfe: Welche Leistungen und Maßnahmen wir finanziell fördern können

Honorare folgender denkmalerfahrener Fachleute:

  • Gutachter
  • sachverständige Handwerker
  • Architekten
  • Statiker


Notsicherungen:

  • Notabstützungen
  • Arbeiten im Rahmen von Trocknung und Notsicherung
  • Bautrockner
     

Gewerke: 

  • Fundamentarbeiten
  • Zimmermannsarbeiten
  • Maurerarbeiten
  • Lehmbauarbeiten
  • Tischler- /Schreiner-/ Fensterbauarbeiten
  • Glaserarbeiten
  • Putzarbeiten
  • Parkett- und Bodenleger
  • Dachdecker-/-klempnerarbeiten
  • Stahlbauarbeiten
  • Gerüstbauarbeiten
  • Gartenbauarbeiten für denkmalgeschützte Gärten

 

Sollten die bei Ihnen notwendigen Arbeiten nicht auf der Liste erfasst sein setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, wir beraten Sie gerne! Die für Ihre Region zuständigen Fachkollegen finden Sie hier.

Ansprechpartner

Hochwasser Nothilfe

Spenden und Stiften

0228 9091-250

Ansprechpartner

Hochwasser-Nothilfe

Anlaufstelle für Geschädigte/Fördernehmer

0228 9091-278