Die Gloger-Orgel in Otterndorf – von Ihnen gerettet!

Unser Episoden-Film nimmt Sie mit auf die Reise einer Orgelrestaurierung

Nach rund zehnjähriger Planung startet Anfang 2022 das Großprojekt: Die Barockorgel von Dietrich Christoph Gloger aus Otterndorf wird restauriert. Viele Hürden hat die kleine St.-Severi-Gemeinde bis dahin genommen. Die Standsicherheit der Orgelempore musste sichergestellt werden und die Finanzierung des Mammutprojekts gesichert. Ein entscheidender Baustein war dabei die Vorstellung der Orgel als „Denkmal in Not“ in der Monumente-Ausgabe vom April 2021. Viele Förderer haben seither Interesse gezeigt und gespendet.

Wir bedanken uns herzlich bei Ihnen für Ihre große Hilfsbereitschaft und möchten Sie mit auf die Reise nehmen – von unserer Geschäftsstelle in Bonn nach Otterndorf und zur Orgelwerkstatt in Leer. Die Meilensteine des Projekts haben Andreas Grabsch und Stefan János Wágner vom Förderer-Service für Sie mit der Kamera begleitet.


Teil 1: Vor der Sanierung

Noch vor Baubeginn machten wir uns im Januar bei trübem Wetter zur Nordsee auf, um der Orgel im schadhaften Zustand Gehör zu schenken, bevor sie demontiert und abtransportiert wurde. Unser Besuch dient der Vorher-Nachher-Dokumentation, um Ihnen zu zeigen, was Ihre  Spenden bewirken können. Pastor Thorsten Niehus, Kantor Kai Rudl und Kirchenvorsteherin Irmgard Kröncke schilderten uns ihre Sorgen mit dem alten Instrument und ihre Hoffnungen, die sie mit der Restaurierung verbinden.

Teil 2: Abbau der Orgel

Mitte Januar 2022 rückte die Belegschaft der Orgelwerkstatt Jürgen Ahrend aus Leer an, um das stolze Instrument in Einzelteile zu zerlegen. Die Orgelbauer Hendrik Ahrend und Markus Grollmann berichten, worauf es dabei ankommt. Stiftungsrätin a.D. Prof. Monika Harms war als Förderin mit vor Ort, so wie viele Pressevertreter, Orgelfreunde und Neugierige sich das Spektakel nicht entgehen lassen wollten.


In Teil 3 nehmen wir Sie im Frühjahr 2023 mit in die Orgelwerkstatt Ahrend in Leer. Voraussichtlich im Herbst 2023 feiern wir mit Teil 4 den Wiedereinbau der Orgel in St. Severi, Otterndorf. Wir freuen uns, wenn Sie uns auf unserer Reise weiter mit begleiten.


Unterstützen Sie mit unserer Gemeinschaftsstiftung weitere Orgeln in Not!

Ansprechpartner

Andreas Grabsch

Teamleitung Spender-Service

0228 9091-242