Das aktuelle Magazin

Mit dem neuen Jahr werfen wir einen frischen Blick auf die Denkmalpflege: Denn denkmalpflegerisch tätig sein bedeutet nicht nur das aktive Retten von Denkmalen und das Bewahren von Heimat und ganzer Regionen, sondern das Gestalten von Zukunft. In der aktuellen Ausgabe räumen wir auf mit dem Bild der Denkmalpflege als fortschrittsfeindlichem Verhinderer. Wir zeigen Beispiele, wie Denkmalschutz als Schrittmacher wirken kann.

Was eint einen international gefragten Sänger, einen meisterlichen Konditor und einen leidenschaftlichen Häuserretter? Ihre Liebe zu Orgeln und zu einem barocken Haus im sächsischen Adorf, in dem berühmte Orgelbauer lebten. Es zu retten, haben sie sich zur Aufgabe gemacht.

Hier wie in Dernau im Ahrtal führt nur gemeinsames Handeln zum Ziel: Monumente zeigt, wie das Zusammenwirken vieler freiwilliger Helfer und Experten - darunter maßgeblich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz - den Abriss der ehemaligen Synagoge in Dernau nach der Flutkatastrophe verhindern konnte und jetzt ihren Wiederaufbau ermöglicht. 

Diese und viele weitere spannende Themen rund um unsere reiche Denkmallandschaft erwarten Sie in der neuen Ausgabe unseres Magazins!
Besuchen Sie Monumente auch online: www.monumente-online.de

Das aktuelle Magazin

Abonnement

Kostenloses Probeheft