Das aktuelle Magazin

Die heiligen Hallen der Städte: Stadtkirchen sind Wahrzeichen, steigern die Attraktivität jedes Reiseziels und sind Höhepunkte für Kultureisende. Ihre Erhaltung ist aus touristischen und spirituellen Gründen von ­besonderer Bedeutung. Die Schutz- und Pflegemaßnahmen sind oft so aufwendig, dass sie von den Kirchen nicht alleine zu stemmen sind. Jedes Gotteshaus ist auf eigene Weise herausgefordert. In der aktuellen Titelgeschichte stellt MONUMENTE von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz geförderte Stadtkirchen vor, die die Faszination des Sakralen belegen. 

Auf Reisen geht es auch mit der Dampflokomotive 11 und der Mansfelder Bergwerksbahn in Sachsen-Anhalt. Vorbei an Birken, Feldern und Halden ist die Fahrt mit der Schmalspurbahn ein besonderes Denkmalerlebnis für alle Sinne, das zeigt, wie schützenswert diese Zeugen der Technik- und Verkehrsgeschichte sind.

Beim Denkmal in Not geht es um einen durch die Flut schwer geschädigten historischen Mühlenhof an der Erft. Seit der Flutnacht vor drei Jahren leben die Eigentümerinnen in einem Wohncontainer und kämpfen zusammen mit Nachbarn und Reiterfreunden gegen den Abriss. Freiwillige halfen mit einer Notsicherung. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz fördert nun die umfangreiche Instandsetzung und braucht dafür dringend Ihre Unterstützung.

Diese und viele weitere spannende Themen aus unserer reichen Denkmallandschaft erwarten Sie in der neuen Ausgabe unseres Magazins!
Besuchen Sie Monumente auch online: www.monumente-online.de

Das aktuelle Magazin

Abonnement

Kostenloses Probeheft