Tag des offenen Denkmals 2017: Macht und Pracht

Der nächste Tag des offenen Denkmals findet am 10. September 2017 statt und steht unter dem Motto „Macht und Pracht“.

Alles dreht sich dieses Jahr um das (Re-)Präsentieren im Großen und Kleinen: Erleben Sie, wie Adel, Bürgertum und Kirche durch Architektur und Kunsthandwerk ihren Führungsanspruch sichtbar machten.  Schwelgen Sie in der künstlerischen Freude an Zier und Dekoration, genießen Sie prächtige Gärten und Parks und vieles mehr.

Doch auch Themen wie Machtmissbrauch und die Antagonisten von Macht und Pracht stehen dieses Jahr im Fokus: Armut, Schwäche und Bescheidenheit oder die Demonstration von Macht durch bewussten Verzicht – hier kann auch das Reformationsjahr Thema sein.

Veranstalter können ab Februar ihre Denkmale hier zum Tag des offenen Denkmals anmelden und Materialien bestellen.

Das komplette Programm des diesjährigen Tags des offenen Denkmals finden Sie ab August an dieser Stelle!