Terminkalender




  • Schleswig-Holstein
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Hamburg
  • Brandenburg
  • Niedersachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Bremen
  • Berlin
  • Nordrhein-Westfalen
  • Sachsen
  • Hessen
  • Thüringen
  • Rheinland-Pfalz
  • Baden-Württemberg
  • Saarland
  • Bayern
Bitte wählen Sie ein Bundesland

Termine im Oktober 2020

Image

02.10.2020 - 04.10.2020 , 04.10.2020, 10-18 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Ortskuratorium , Bochum/Dortmund , Infostand

Dortmund, Infostand: Bau! Messe! NRW! >

Das Ortskuratorium Bochum/Dortmund der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert über die Arbeit der Stiftung mit einem Messestand auf der Baumesse NRW. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter freuen sich, Sie am Stand-Nr. 4.F06 in Halle 4 begrüßen zu dürfen.

Der Eintritt ist kostenpflichtig.

Datum

02.10.2020 - 04.10.2020, 10-18 Uhr

Ort

Halle 4, Stand-Nr. 4.F06, Westfalenhallen Strobelallee 45, 44139 Dortmund

Image

04.10.2020 , 11 - 19 Uhr , Termin , Brandenburg , Ortskuratorium , Potsdam , Infostand

Potsdam, Infostand: Art & Antik >

Das Ortskuratorium Potsdam der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert über die Arbeit der Stiftung mit einem Messestand auf ART&ANTIQUE Messe Potsdam. Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter freuen sich, Sie begrüßen zu dürfen. 

Der Eintritt ist kostenpflichtig, Tickets gibt es vor Ort. 

Datum

04.10.2020 - 11 - 19 Uhr

Ort

Palais am Stadthaus

Image

04.10.2020 , 14:00-17:00 Uhr , Termin , Berlin , Ausstellung, andere , Sonstiges , Nicolaihaus, Berliner Sitz der Stiftung

ABGESAGT: Nicolaihaus, Berlin: Für Besucher geöffnet >

Hinweis: Aufgrund der aktuellen, von dem Corona-Virus hervorgerufenen Situation wird diese wiederkehrende Veranstaltung zurzeit leider ausgesetzt. Wir bitten um Verständnis - und bleiben Sie gesund!

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz lädt in das Nicolaihaus, ihren Berliner Sitz, ein. Von 14-17 Uhr ist das Haus mit einer Ausstellung zur Arbeit der Stiftung und zu Leben und Werk Friedrich Nicolais für Besucher geöffnet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen zum Nicolaihaus

Datum

04.10.2020 - 14:00-17:00 Uhr

Ort

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Nicolaihaus, Brüderstr. 13, 10178 Berlin

Image

07.10.2020 , 19 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Vortrag , Ortskuratorium , Bonn/Rhein-Sieg

Bonn, Vortrag: Der japanische Garten im Bonner Rheinauenpark: Zwischen Kulturdiplomatie und Verklärung >

Das Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg lädt in Kooperation mit der Volkshochschule Bonn ein zu einem spannenden Vortrag von Prof. Christian Tagsold über den japanischen Garten im Bonner Rheinauenpark.

Aufgrund des geringen Platzangebotes empfehlen wir eine vorherige Anmeldung unter ortskuratorium-bonn@denkmalschutz.de.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Unsere Veranstaltungen finden selbstverständlich unter strenger Einhaltung aktueller Corona-Hygienestandards statt. Dennoch möchten wir darauf hinweisen, dass es keinen 100%igen Schutz vor einer Ansteckung gibt und mit einem Restrisiko zu rechnen ist. Wir bitten gerade Teilnehmer mit erhöhten Risikofaktoren, sich dessen bewusst zu sein. Ebenso bitten wir um Ihr Verständnis für eventuelle, situationsbedingte kurzfristige Veranstaltungsabsagen. Mehr Informationen zu den Hygienestandards bei Veranstaltungen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz während der Corona-Pandemie finden Sie hier.

Bitte beachten Sie auch die weiteren Informationen zu unseren Angeboten und Maßnahmen während der Corona-Krise.

 

Datum

07.10.2020 - 19 Uhr

Ort

Volkshochschule Bonn, Mülheimer Platz 1, 53111 Bonn Raum 1.11 – Saal

Image

10.10.2020 , Abfahrt: 8:30 Uhr, Rückkehr: 17:30 Uhr , Termin , Mecklenburg-Vorpommern , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Stralsund

ABGESAGT: Stralsund, Tagesfahrt: "Die Schönen vom Lande" >

Das Ortskuratorium Stralsund der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einer Busexkursion zu den Dorfkirchen der Region Nordvorpommern. Die Ziele sind in diesem Jahr Glewitz, Deyelsdorf, Nehringen, Wasserburg Thurow und Tribsees. Aktueller Hinweis: Die Veranstaltung wurde abgesagt!

Datum

10.10.2020 - Abfahrt: 8:30 Uhr, Rückkehr: 17:30 Uhr

Ort

Treffpunkt: Busbahnhof Weidendamm, 18439 Stralsund

Image

16.10.2020 , 14-18 Uhr , Termin , Brandenburg , Foerstergarten , Sonstiges , Treuhandstiftungen

Potsdam, Pflegeseminar im Foerster-Garten >

Helfen Sie uns ehrenamtlich bei der Pflege und dem Erhalt des Erbes von Karl Foerster. Sie erlernen dabei gärtnerische Methoden und werden mit den entsprechenden Werkzeugen und vor allem den Pflanzen vertraut. Wer Spaß daran hat gärtnerisch zu arbeiten und sich nicht scheut, sich ab und an auch die Hände schmutzig zu machen – auch mal bei schlechtem Wetter, ist herzlich willkommen. Werkzeuge werden gestellt, um eine Anmeldung wird gebeten. Der Teilnehmerkreis ist pro Seminar auf 15 Personen begrenzt.

Das Pflegeseminar findet von 14.00 bis 18.00 Uhr statt. Es wird von der Stadt Potsdam durchgeführt.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bei:

Landeshauptstadt Potsdam
Bereich Grünflächen
Thoralf Götsch
Friedrich-Ebert-Straße 79/81
14469 Potsdam
Mobil: 0178 2899743
E-Mail: thoralf.goetsch@rathaus.potsdam.de

Die treuhänderische Marianne Foerster-Stiftung und die Deutsche Stiftung Denkmalschutz bedanken sich herzlich für Ihre tatkräftige Unterstützung!

Mehr zu Wohnhaus und Garten Karl Foerster, ein Haus der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Datum

16.10.2020 - 14-18 Uhr

Ort

Am Raubfang 7, 14469 Potsdam-Bornim

Image

17.10.2020 , 17 Uhr , Termin , Sachsen , Ortskuratorium , Leipzig , Benefiz-Konzert OK

Lausa, Benefizkonzert von Florian Sonnleitner >

Das Ortskuratorium Leipzig der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt, in Kooperation mit dem Förderverein Dorfkirche Lausa e.V., ein zu einem Benefizkonzert des Solisten Florian Sonnleitner in der Dorfkirche von Lausa, einem Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Das Platzangebot ist begrenzt. 

Unsere Veranstaltungen finden selbstverständlich unter strenger Einhaltung aktueller Corona-Hygienestandards statt. Dennoch möchten wir darauf hinweisen, dass es keinen 100%igen Schutz vor einer Ansteckung gibt und mit einem Restrisiko zu rechnen ist. Wir bitten gerade Teilnehmer mit erhöhten Risikofaktoren, sich dessen bewusst zu sein. Ebenso bitten wir um Ihr Verständnis für eventuelle, situationsbedingte kurzfristige Veranstaltungsabsagen. Mehr Informationen zu den Hygienestandards bei Veranstaltungen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz während der Corona-Pandemie finden Sie hier.
Bitte beachten Sie auch die weiteren Informationen zu unseren Angeboten und Maßnahmen während der Corona-Krise. 

Datum

17.10.2020 - 17 Uhr

Ort

Dorfkirche Lausa, Lausa 21, 04874 Belgern-Schildau

Image

18.10.2020 , 14:00-17:00 Uhr , Termin , Berlin , Ausstellung, andere , Sonstiges , Nicolaihaus, Berliner Sitz der Stiftung

ABGESAGT: Nicolaihaus, Berlin: Für Besucher geöffnet >

Hinweis: Aufgrund der aktuellen, von dem Corona-Virus hervorgerufenen Situation wird diese wiederkehrende Veranstaltung zurzeit leider ausgesetzt. Wir bitten um Verständnis - und bleiben Sie gesund!

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz lädt in das Nicolaihaus, ihren Berliner Sitz, ein. Von 14-17 Uhr ist das Haus mit einer Ausstellung zur Arbeit der Stiftung und zu Leben und Werk Friedrich Nicolais für Besucher geöffnet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen zum Nicolaihaus

Datum

18.10.2020 - 14:00-17:00 Uhr

Ort

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Nicolaihaus, Brüderstr. 13, 10178 Berlin

Image

23.10.2020 , 9.15-16.30 Uhr , Termin , DenkmalAkademie Präsenzseminare , Hessen , Sonstiges , DenkmalAkademie

ABGESAGT: Neu-Anspach, Tagesseminar: 7. Hessisches Denkmalgespräch >

Bereits seit 2014 veranstaltet die DenkmalAkademie der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Zusammenarbeit mit dem Freilichtmuseum Hessenpark, dem Landesamt für Denkmalpflege Hessen und der Propstei Johannesberg die „Hessischen Denkmalgespräche“. Dabei werden aktuelle Themen des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege mit Baufachleuten, Denkmaleigentümern und Denkmalpflegern diskutiert. Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten aus den Bereichen Denkmalpflege und Altbauerneuerung.

Dieses Jahr wurde das Hessische Denkmalgespräch coronabedingt abgesagt - wir bitten um Ihr Verständnis!

Datum

23.10.2020 - 9.15-16.30 Uhr

Ort

Neu-Anspach

Image

24.10.2020 , Abfahrt: 8:30 Uhr, Rückkehr: 17:30 Uhr , Termin , Mecklenburg-Vorpommern , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Stralsund

ABGESAGT: Stralsund, Tagesfahrt: "Die Schönen vom Lande" >

Das Ortskuratorium Stralsund der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einer Busexkursion zu den Dorfkirchen der Region Nordvorpommern. Die Ziele sind in diesem Jahr Glewitz, Deyelsdorf, Nehringen, Wasserburg Thurow und Tribsees. Aktueller Hinweis: Die Veranstaltung wurde abgesagt!

Datum

24.10.2020 - Abfahrt: 8:30 Uhr, Rückkehr: 17:30 Uhr

Ort

Treffpunkt: Busbahnhof Weidendamm, 18439 Stralsund

Image

25.10.2020 , 14 Uhr , Termin , Berlin , Ortskuratorium , Berlin , Benefiz-Konzert OK

ABGESAGT: Berlin, Benefizkonzert von Florian Sonnleitner >

Leider muss das Konzert aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklung abgesagt werden.

Das Ortskuratorium Berlin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einem Benefizkonzert des Solisten Florian Sonnleitner in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, einem Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für den Erhalt der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche wird gebeten.

Unsere Veranstaltungen finden selbstverständlich unter strenger Einhaltung aktueller Corona-Hygienestandards statt. Dennoch möchten wir darauf hinweisen, dass es keinen 100%igen Schutz vor einer Ansteckung gibt und mit einem Restrisiko zu rechnen ist. Wir bitten gerade Teilnehmer mit erhöhten Risikofaktoren, sich dessen bewusst zu sein. Ebenso bitten wir um Ihr Verständnis für eventuelle, situationsbedingte kurzfristige Veranstaltungsabsagen. Mehr Informationen zu den Hygienestandards bei Veranstaltungen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz während der Corona-Pandemie finden Sie hier.
Bitte beachten Sie auch die Informationen zu unseren Angeboten und Maßnahmen während der Corona-Krise. 

Datum

25.10.2020 - 14 Uhr

Ort

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, Breitscheidplatz 10789 Berlin

Image

29.10.2020 , 10-11 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen , Sonstiges , DenkmalAkademie

Bundesweit, Online-Seminar: Sanierung von historischen Gebäudeornamenten aus Metall >

Historische Metallornamente sind als konstruktive und dekorative Ausbauelemente wichtige Bestandteile von Denkmalen. Sie zeugen sowohl von bautechnischen als auch von künstlerischen Entwicklungen und sind damit von herausragender Bedeutung für den Denkmalwert eines Gebäudes. Allerdings sind die meisten Metallornamente im Laufe der Jahre verändert oder durch jüngere Ornamente ersetzt worden. Das Online-Seminar für Denkmaleigentümer zeigt Wege auf, wie über Jahrzehnte vernachlässigte Metallornamente fachgerecht instandgesetzt und repariert werden können, um den Wert des Denkmals zu erhöhen.

Webinar für Denkmaleigentümer und Bauherren, Anmeldung unter https://www.denkmalschutz.de/denkmale-erleben/denkmalakademie/online-seminare.html

Datum

29.10.2020 - 10-11 Uhr

Ort

bundesweit

Image

30.10.2020 , 09.30-17.30 Uhr , Termin , DenkmalAkademie Präsenzseminare , Baden-Württemberg , Sonstiges , DenkmalAkademie

Abgesagt: Stuttgart, Tagesseminar: Zusammen das Beste erreichen - Zusammenarbeit von Denkmalamt und Bauherren >

Denkmaleigentümer sind mit vielfältigen Fragestellungen, Auflagen und Anforderungen konfrontiert. Dabei können im Umgang mit Denkmalschutzbehörden und Landesämtern Unsicherheiten über Forderungen, Auflagen und Änderungswünschen aufkommen. Das Seminar gibt Hinweise, Hilfestellungen und Tipps zur erfolgreichen und konstruktiven Zusammenarbeit von Denkmaleigentümern und Denkmalbehörden. Dabei steht das gemeinsame Ziel im Mittelpunkt: die bestmögliche Unterstützung für das jeweilige Denkmal zu erhalten und zu ermöglichen.

Für Denkmaleigentümer und Bauherren, Ort: Stuttgart (Der genaue Veranstaltungsort wird frühzeitig mitgeteilt.)

Teilnahmegebühr: 130 € (Mittagspause mit Gelegenheit für einen fakultativen Imbiss oder Selbstverpflegung), Anmeldung: per E-Mail an denkmalakademie@denkmalschutz.de

Hinweis: aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird dieses Seminar abgesagt - als kostenlose Alternative bieten wir die wichtigsten Inhalte nun am 13.11.2020, von 10.-13 Uhr als dreistündiges Online-Seminar an (Anmeldung hier)

Datum

30.10.2020 - 09.30-17.30 Uhr

Ort

Stuttgart