07.09.2017 – Tag des offenen Denkmals , Presse , Jugend

Jugendbauhütte informiert an eigenem Stand

Jugendbauhütte Stade © Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Download

Jugendbauhütte Stade © Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Download

Junge Menschen beim Tag des offenen Denkmals

2017 findet die bundesweite Eröffnung des Tags des offenen Denkmals am Sonntag, den 10. September, um 11.00 Uhr auf dem Rathausmarkt in Oldenburg statt. In der öffentlichen Veranstaltung laden Bundesministerin Dr. Barbara Hendricks, Landeskulturministerin Dr. Gabriele Heinen-Kljajić, Oldenburgs Bürgermeisterin Germaid Eilers-Dörfler, Landeskonservatorin Dr. Christina Krafczyk und DSD-Stiftungsratsvorsitzender Professor Dr. Jörg Haspel interessierte Besucher in der ganzen Republik zum Besuch der über 7.500 geöffneten privaten und öffentlichen Denkmale ein. Oldenburg selbst wartet mit über 50 geöffneten Denkmalen sowie weiteren Aktionen und besonderen Angeboten auf.

Darunter befindet sich auch der Informationsstand der Jugendbauhütte Stade der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, an dem sich Interessenten aus erster Hand über ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Denkmalpflege informieren können. Die niedersächsische Jugendbauhütte, eine von derzeit 14 im ganzen Land, wird unterstützt von Freiwilligen aus den Jugendbauhütten in Wismar und Westfalen. Die Jugendlichen präsentieren auf dem Rathausplatz eine selbstgebaute Jurte und demonstrieren die Arbeit an einer Wippdrechselbank. Zudem unterstützen die jungen Leute tatkräftig das Kulturcafé der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in der Lambertikirche.

Weitere Informationen über die Jugendbauhütten allgemein: https://www.denkmalschutz.de/denkmale-erleben/jugendbauhuetten/die-einzelnen-jugendbauhuetten.html

Über die Jugendbauhütte Stade: https://www.denkmalschutz.de/denkmale-erleben/jugendbauhuetten/die-einzelnen-jugendbauhuetten/jugendbauhuette-stade.html

Das aktuelle bundesweite Programm ist unter www.tag-des-offenen-denkmals.de einsehbar. Die mobile Nutzung vor Ort ermöglicht eine kostenfreie App.