Archiv Pressemeldungen

22.01.2024 – Bayern

Eine bewegte und bewegende Geschichte

Eine einzige großherzige Zuwendung trägt wesentlich zur Instandsetzung der Stuckdecken im Konventgebäude von Kloster Michelfeld in Auerbach bei. Konkret ermöglicht der Förderbetrag in Höhe von 100.000 Euro der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) in diesem Jahr erste vorbereitende Maßnahmen zur Dachstuhlinstandsetzung, also die Stuckdeckensicherung im ehemaligen Bibliotheksbereich im ersten Obergeschoss. Symbolisch übergibt den Vertrag bei einem Pressetermin vor Ort am Mittwoch, den 24. Januar 2024 um 12.00 Uhr Petra Schöllhorn vom Ortskuratorium Fränkische Stadtbaumeister an Bürgermeister Joachim Neuß. Das Kloster ist eines von über 560 Objekten, die die DSD dank ihrer Förderer, der Erträge ihrer Treuhandstiftungen sowie der Mittel der GlücksSpirale allein in Bayern fördern konnte.

Weiterlesen

19.01.2024 – Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen

Online-Seminar für Denkmalfreunde und Kulturinteressierte

Jedes Jahr widmet sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) einem Schwerpunktthema, das neue Blickwinkel auf unsere Denkmallandschaft eröffnet. 2024 werden Denkmale als „Wahr-Zeichen“ ins Licht gerückt – und zwar in einem doppelten Wortsinn: In einem Zeitalter, in dem die Grenze zwischen Echt und Unecht, Wahr und Unwahr immer mehr zu verschwimmen scheint, erweisen sich Denkmale als verlässliche Zeitzeugen, die sich befragen lassen, und als Landmarken und Identifikationsobjekte, die eine emotionale Bedeutung haben. Das Online-Seminar „Denkmale sind Wahr-Zeichen“ will die Doppelbedeutung unserer gebauten Geschichte entdecken helfen – mit überraschend viel Wissenswertem für die Teilnehmer!

Weiterlesen

16.01.2024 – Bayern

Repräsentatives Wohnhaus des Stadtschreibers in städtebaulich herausgehobener Lage

Vor zwei Jahren unterstützte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz mit einem Fördervertrag in Höhe von 25.000 Euro die holzkonstruktive Instandsetzung von Dach, Decken und Fachwerkwänden eines Bürgerhauses in der Weiße-Turm-Straße in Gerolzhofen.

Weiterlesen

12.01.2024 – Bayern

Das ehemalige Waisenhaus des Spitals wurde später als Museum genutzt

Mit einem Fördervertrag in Höhe von 10.000 Euro beteiligt sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) an der Instandsetzung von Haus B des ehemaligen Waisenhauses und Museums…

Weiterlesen

11.01.2024 – Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen

Online-Seminar „Was muss ich beachten“ für Bauherren, Denkmaleigentümer und Profis

Ein Baudenkmal ist ein ganz besonderes Gebäude, das passgenaue und besondere Unterstützung benötigt. In dem Seminar erhalten ebenso frischgebackene wie erfahrene…

Weiterlesen

08.01.2024 – Jugend , Bayern

Freiwillig für den Denkmalschutz

Mit einem Neujahrstreffen am Donnerstag, den 11. Januar 2024 ab 15.00 Uhr feiert die Jugendbauhütte Regensburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) in Trägerschaft der Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste…

Weiterlesen