Archiv Pressemeldungen

23.12.2016 – Baden-Württemberg

Ein Triumphbogen – sich selbst zu Ehren

80.000 Euro stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär sie ist, für die Restaurierung des Karlstors in Heidelberg zur Verfügung. Der Fördervertrag...

Mehr
11.11.2016 – Baden-Württemberg

Bronze für gelungene Restaurierung

Ein undichtes Dach, Feuchtigkeitsschäden und Risse im Gewölbe, Schäden an der Fassade und ein korridierter stählerner Glockenstuhl mit Läuteverbot setzten der St. Cyriakuskirche in Karlsruhe-Bulach zu. Die...

Mehr
24.10.2016 – Baden-Württemberg

Hier kommt das Dach zuletzt

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt für die Zimmerer- und Holzbauarbeiten am Dach der St. Franziskuskirche in Erbach-Ersingen dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär sie ist, 50.000 Euro zur...

Mehr
19.10.2016 – Baden-Württemberg

Vom Schüler des Meisters

Am Rathaus in Leutkirch im Landkreis Ravensburg sind Feuchtigkeitsschäden in der Dachkonstruktion, angegriffene Fassadenoberflächen und schadhafte Fenster sowie Risse in Mauerwerk und Stuckdecken zu beseitigen. Für die...

Mehr
10.10.2016 – Baden-Württemberg

Rokoko-Perle mit Spiegelgewölbe

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt 60.000 Euro für die Wiederherstellung des Dachwerks der katholischen Pfarrkirche Heilige Dreifaltigkeit in Dörzbach-Meßbach im Hohenlohekreis zur Verfügung. Gisela...

Mehr
12.09.2016 – Baden-Württemberg

Vor der Verarbeitung testete man den Stein intensiv

Kurzfassung: Für die Steinmetzarbeiten im Rahmen der Instandsetzung des steinernen Turmhelms an der evangelischen Frauenkirche in Esslingen stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) 2012 einen Betrag von 100.000 Euro zur Verfügung. Nun überbringt Gisela Lasartzyk, Ortskuratorin Stuttgart der DSD, am 14. September 2016 um 14.00 Uhr zur Erinnerung an die gelungene Restaurierung an Dekan Bernd Weißenborn eine Bronzetafel mit dem Hinweis „Gefördert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz mit Hilfe der GlücksSpirale“. Dadurch bleibt das Engagement der privaten Förderer der Stiftung und der Rentenlotterie von Lotto auch nach den Maßnahmen an vorbildlichen Projekten sichtbar und kann zu weiterer Unterstützung motivieren. Die Frauenkirche gehört zu den über 290 Projekten, die die private Denkmalschutzstiftung dank Spenden und Mittel der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Baden-Württemberg fördern konnte.

Mehr