Archiv Pressemeldungen

29.11.2017 – Nordrhein-Westfalen

Erhalten, weil massiv

Am Freitag, den 1. Dezember 2017 um 13.00 Uhr besucht Rolf Klostermann, Ortskurator Sauerland der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), gemeinsam mit Rüdiger Beul von WestLotto den Bürgermeister von Halver, Michael Brosch....

Mehr
27.11.2017 – Nordrhein-Westfalen

Wie der Industrieadel lebte

Rolf Klostermann, Ortskurator Sauerland der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), besucht gemeinsam mit Rüdiger Beul von WestLotto am Donnerstag, den 30. November 2017 um 16.00 Uhr den Ersten Beigeordneten der Stadt...

Mehr
23.11.2017 – Presse , Nordrhein-Westfalen

Buchpräsentation zu Entdeckungen in Denkmalen

Eine Initiale mit der Anbetung der Könige aus dem Graduale Cod. 274 der Dombibliothek eröffnet den nordrhein-westfälischen Abschnitt der "Wege zur Weihnacht - Entdeckungen in Deutschlands Denkmalen" von...

Mehr
23.11.2017 – Nordrhein-Westfalen

Modern gestaltete Toranlagen sind überregional bedeutsam

An der Restaurierung der Toranlage des Jüdischen Friedhofs in Essen-Huttrop beteiligte sich auch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) im vergangenen Jahr mit 24.000 Euro. In diesen Tagen...

Mehr
20.11.2017 – Nordrhein-Westfalen

Barockes Wohnhaus für den Kanzler

Am Donnerstag, den 23. November 2017 um 11.00 Uhr überbringt Sigrid Karliczek, Ortskuratorin Münster der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), im Beisein von Andreas Rohde von WestLotto dank der Lotterie...

Mehr
18.11.2017 – Nordrhein-Westfalen

Dachinstandsetzung geht weiter

Kurzfassung: Am 21. November 2017 um 10.00 Uhr überbringt Ingrid Lorenzen vom Ortskuratorium Soest der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) im Beisein von Jutta Dewenter von WestLotto einen symbolischen Fördervertrag für die Bleieindeckung der St. Paulikirche in Soest an Pfarrer Dr. Christian Welck. Damit stehen für die Dachinstandsetzung dank der Lotterie GlücksSpirale weitere 50.000 Euro zur Verfügung. Die zur Keimzelle der Stadt zählende Paulikirche, an deren Dachsanierung sich die DSD bereits im vergangenen Jahr mit 150.000 Euro beteiligt hat, ist eines der über 420 Projekte, die die Denkmalstiftung dank Spenden und Mittel von WestLotto aus der Lotterie GlücksSpirale allein in Nordrhein-Westfalen fördern konnte.

Mehr