Archiv Pressemeldungen

19.10.2018 – Berlin

Vorträge und Podiumsdiskussion über stillgelegte Objekte der Deutschen Bahn und ihre Zukunft

Am Donnerstag, dem 25. Oktober 2018 um 18.30 Uhr lädt das Ortskuratorium Berlin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) zu der Vortragsveranstaltung und…

Mehr
11.10.2018 – Berlin

Restaurierung dauert noch an

Am Sonntag, den 14. Oktober 2018 feiert die Gemeinde der evangelischen Paulus-Kirchengemeinde im Rahmen eines Festgottesdienstes um 10.00 Uhr das 250-jährige Jubiläum der Alten Dorfkirche Zehlendorf. Die Deutsche…

Mehr
08.10.2018 – Berlin

Die südliche Turmfront kann instandgesetzt werden

Am Dienstag, den 9. Oktober 2018 um 9.30 Uhr überbringt Julia Beier vom Ortskuratorium Berlin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) bei einem Pressetermin vor Ort den siebten Fördervertrag für…

Mehr
13.09.2018 – Berlin

Die Klanggestalt des 20. Jahrhunderts

Gleich vier Mal steht die wertvolle, 1925 gebaute Steinmeyer-Orgel Opus 1400 in der Corpus-Christi-Kirche in Berlin im Mittelpunkt der UNESCO Festwochen, die vom 15. September 2018 bis zum 30. September 2018 in…

Mehr
06.09.2018 – Berlin

Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützt die Künstler bei der Verteidigung ihrer Rechte

Die Auseinandersetzung um die drohende Zerstörung des denkmalgeschützten Innenraums der Berliner St. Hedwigs-Kathedrale kommt zur rechtlichen Überprüfung vor…

Mehr
23.08.2018 – Presse , Jugend , Berlin , Schleswig-Holstein

Pressetermin zum Holzkeller-Projekt der Jugendbauhütte

Im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres 2018 baut die Jugendbauhütte Lübeck der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) in Zusammenarbeit mit der Abteilung Archäologie der Hansestadt Lübeck einen historischen Holzkeller nach Befunden aus dem Lübecker Gründungsviertel in Originalgröße nach.

Der Öffentlichkeit präsentieren das Projekt „Nachbau eines historischen Holzkellers aus der Lübecker Stadtgründungszeit“ die Senatorin für Kultur und Bildung, Kathrin Weiher, die Leiterin der Kulturabteilung im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, Susanne Bieler-Seelhoff, Sylvia Teske-Schlaak von der Possehl-Stiftung, Dr. Irmgard Hunecke, Stellvertretende Bereichsleiterin Archäologie und Denkmalpflege der Hansestadt Lübeck, und Dr. Ivalu Vesely, Leiterin der Jugendbauhütte Lübeck bei einem Pressetermin am Montag, den 27. August 2018 um 10.00 Uhr auf der Nördlichen Wallhalbinsel, Schuppen „D“ in Lübeck.

Mehr