Archiv Pressemeldungen

23.02.2018 – Presse , Hessen

DSD blickt auf Erfolgsbilanz zurück

Für über 30 Denkmäler in Hessen stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) im vergangenen Jahr rund 2 Millionen Euro zur Verfügung. Bundesweit unterstützte die private Denkmalschutzstiftung 2017 rund 500...

Mehr
15.02.2018 – Hessen

Fußreise von Frankfurt am Main nach Görlitz

Am Donnerstag, den 22. Februar 2018 um 19.30 Uhr stellt das Autorenduo Dr. Angela Pfotenhauer und Elmar Lixenfeld auf Einladung des Ortskuratoriums Frankfurt am Main der Deutschen Stiftung Denkmalschutz...

Mehr
06.02.2018 – Hessen

Ein Niedersachse in Hessen

Kurzfassung: Das Bürgerhaus Markt 5 in Hofgeismar wird von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) gefördert. Am 8. Februar 2018 überbringt Veronika Kühnapfel, Ortskuratorin Werratal der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), gemeinsam mit Herr Serkan Kalayci von Lotto Hessen um 11.00 Uhr vor Ort einen symbolischen Fördervertrag an Bürgermeister Markus Mannsbarth. Mit 30.000 Euro unterstützt die DSD erstmals dringend erforderliche Instandsetzungsmaßnahmen an der Fassade. Möglich wird die Förderung dank der Mittel der Lotterie GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto.

Mehr
02.02.2018 – Hessen

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützt die Gemeinde Biebertal

Kurzfassung: Am 6. Februar 2018 überbringt Gerhild Seibert, Ortskuratorin Wetzlar der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) gemeinsam mit Oliver Pohland von Lotto Hessen um 11.00 Uhr im Rathaus einen symbolischen Fördervertrag an Bürgermeister Thomas Bender von der Gemeinde Biebertal. Mit 80.000 Euro unterstützt die DSD die Maurer- und Natursteinarbeiten am Bergfried der Burg Vetzberg. Möglich wird die Förderung dank der Mittel der Lotterie GlücksSpirale. Die weithin sichtbare Burg Vetzberg gehört damit zu den über 190 Denkmalen, die die Deutsche Stiftung Denkmalschutz bisher allein in Hessen dank privater Spenden und den Mitteln der GlücksSpirale erhalten helfen konnte.

Mehr
26.01.2018 – Hessen

Ordensgemeinschaften beider Konfessionen

Kurzfassung: Für die Natursteinarbeiten am Konventshaus von Kloster Loccum in Rehburg stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) Ende letzten Jahres dank der Lotterie GlücksSpirale und mehrerer zweckgebundener Spenden 100.000 Euro zur Verfügung. Nun besucht am 30. Januar 2018 um 9.30 Uhr bei einem Pressetermin vor Ort Martina Wolff vom Ortskuratorium Hannover der DSD gemeinsam mit Dr. Petra Bonitz von Lotto Niedersachsen den Landeskirchlichen Baudirektor Werner Lemke, um sich einen Eindruck von den Baufortschritten zu verschaffen. Kloster Loccum gehört zu den über 380 Projekten, die die private Denkmalschutzstiftung dank Spenden, Erträge ihrer Treuhandstiftungen und Mittel der Lotterie GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Niedersachsen fördern konnte.

Mehr
12.01.2018 – Hessen

Damit die Orgel wieder klingt

Kurzfassung: Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt die Französisch-Reformierte Gemeinde in Offenbach bei der Restaurierung der Orgel. Einen entsprechenden symbolischen Fördervertrag über 10.000 Euro überbringt am 14. Januar 2018 im Anschluss an den Gottesdienst, ca. um 10.45 Uhr, Hans Dohm, Ortskurator Frankfurt der DSD. Pfarrer Ludwig Schneider-Trotier empfängt ihn im Beisein von Klaus Valentin von Lotto-Hessen, denn die Förderung der privaten Denkmalschutz-Stiftung wird möglich dank privater Spenden und der Lotterie GlücksSpirale. Der barocke Kirchenbau gehört damit zu den über 190 Denkmalen, die die Deutsche Stiftung Denkmalschutz bisher allein in Hessen erhalten helfen konnte.

Mehr