Archiv Pressemeldungen

23.02.2018 – Presse , Niedersachsen

DSD blickt auf Erfolgsbilanz zurück

Für weit über 30 Denkmäler in Niedersachsen stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) im vergangenen Jahr rund 1,4 Millionen Euro zur Verfügung. Bundesweit unterstützte die private Denkmalschutzstiftung…

Mehr
07.02.2018 – Niedersachsen

Deutsche Stiftung Denkmalschutz fördert ein Zeugnis der Industriekultur

Kurzfassung: Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt erstmals die Instandsetzung des Stüveschachtgebäudes in Osnabrück mit 50.000 Euro. Den dazugehörigen symbolischen Fördervertrag überbringt Caroline Bäßler vom Ortskuratorium Osnabrück der DSD anlässlich eines Presse- und Fototermins vor Ort am Freitag, den 9. Februar 2018 um 08.50 Uhr im Beisein von den Landtagsabgeordneten Burkhard Jasper und Clemens Lammerskitten sowie Thomas Knof von Lotto Niedersachsen an Franz Heidemann, Vorsitzender des Fördervereins Stüveschacht e.V. Mit den Fördermitteln, die dank der Lotterie GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, möglich wurden, werden Fassadenarbeiten an der Außenhülle dieses technischen Denkmals ermöglicht.

Mehr
06.02.2018 – Niedersachsen

Ein wichtiges Zeugnis der Wirtschafts- und Technikgeschichte

Kurzfassung: Mit 50.000 Euro hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) im Jahr 2016 Mauerwerks- und Betonsanierungsarbeiten an der Delme-Stauanlage gefördert. Nun überbringt am Freitag, den 9. Februar 2018 um 10.00 Uhr bei einem Pressetermin vor Ort Sabine Kallmann vom Ortskuratorium Bremen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gemeinsam mit Udo Spähn von Lotto Niedersachsen eine Bronzetafel an Matthias Stöver, Geschäftsführer vom Ochtumverband. Mit dem Hinweis „Gefördert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz mit Hilfe der GlücksSpirale“ erinnert die Tafel auch nach Fertigstellung der Maßnahmen an das Engagement der privaten Förderer der Denkmalstiftung und an die Unterstützung der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär die Stiftung ist.

Mehr
17.01.2018 – Niedersachsen

Auf zum gelungenen Restaurierungsabschluss

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt die Wiederherstellung des bauzeitlichen Erscheinungsbildes der Malereien im Eingangsbereich der Preußischen Gesandtschaft in Oldenburg mit 20.000 Euro.…

Mehr