Archiv Pressemeldungen

14.07.2018 – Rheinland-Pfalz

Ein Vertreter rheinischer Spätromanik

Dank zweier ihrer Treuhandstiftungen und dank der Lotterie GlücksSpirale stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) für die Naturwerksteinarbeiten an der Außenfassade der ehemaligen Friedhofskapelle in…

Mehr
25.06.2018 – Rheinland-Pfalz

Deutsche Stiftung Denkmalschutz fördert dank der GlücksSpirale erneut die Peterskapelle in Spay

Kurzfassung: Anlässlich der diesjährigen Förderung der Peterskapelle in Spay kommen am 25. Juni 2018 um 11.00 Uhr Stephan Hansen, Vorstand der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), Jürgen Häfner, Geschäftsführer von Lotto Rheinland-Pfalz, und Thomas Metz, Generaldirektor Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, zu dem kunstgeschichtlichen Kleinod, um bei einem Pressetermin über die wertvolle Unterstützung für die rheinland-pfälzische Denkmallandschaft seitens der gemeinwohlorientierten Lotterie GlücksSpirale zu informieren. Dank der GlücksSpirale, deren Destinatär die DSD seit 1991 ist, kann die Denkmalschutzstiftung in diesem Jahr beispielsweise die Restaurierung der Wandmalereien mit 20.000 Euro fortsetzen. Über den Fortgang der Arbeiten berichtet Günter Werner, Vorsitzender des Förderkreises Peterskapelle Spay e.V. Die Peterskapelle ist eines von über 160 Objekten, die die private Denkmalschutzstiftung dank Spenden und Mittel der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, seit 1985 allein in Rheinland-Pfalz fördern konnte.

Mehr
08.06.2018 – Rheinland-Pfalz

Älteste Hallenkirche zwischen Rhein und Saar

Roswitha Chéret, Ortskuratorin Zweibrücken der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), besucht am Dienstag, den 12. Juni 2018 um 14.00 Uhr gemeinsam mit Hartmut Emrich, Mitglied im Aufsichtsrat von Lotto…

Mehr
19.05.2018 – Rheinland-Pfalz

Wandmalereien von überregionaler Bedeutung

Am Mittwoch, den 23. Mai 2018 um 14.30 Uhr überbringt Roswitha Chéret, Ortskuratorin Zweibrücken der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), bei einem Pressetermin vor Ort gemeinsam mit Dieter Noppenberger,…

Mehr
12.05.2018 – Rheinland-Pfalz

Mittelalterliches Torhaus mit Turmwohnung

Für die Wiederherstellung der Süd- und Westfassade des Maintors in Hanau-Steinheim stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank der Erträge der Lotterie GlücksSpirale in diesem Jahr 8.700 Euro zur…

Mehr
27.04.2018 – Rheinland-Pfalz

Minguet-Quartett musiziert im Baudenkmal

Kurzfassung: Immer wieder neu begeistert die Verbindung von Musik und Architektur die Besucher der Benefizkonzertreihe „Grundton D“, die der Deutschlandfunk (DLF) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) veranstaltet. Erst vor Ort und später vor den Rundfunkgeräten weltweit. Auch 2018 erklingen zehn Konzerte in zehn Baudenkmalen bundesweit. So gastiert am 6. Mai 2018 um 17.00 Uhr in der ehemaligen Propstei in Wehr das Minguet Quartett. Die Erlöse der zehn hochkarätigen Konzerte kommen gleich den Bauwerken zugute, in denen sie stattfinden. Für die private Deutsche Stiftung Denkmalschutz ist Grundton D eine großartige Möglichkeit, für bekannte und unbekannte Kleinode die Werbetrommel zu rühren. Die Konzerte und Berichte über die Aufführungsorte werden vom Deutschlandfunk bundesweit ausgestrahlt, das Konzert in Wehr im Rahmen der Sendung Konzertdokument der Woche am 20. Mai 2018 ab 21.05 Uhr.

Mehr