Archiv Pressemeldungen

04.09.2018 – Schleswig-Holstein

Jugendbauhütte Lübeck restaurierte die originalen Ausstattungsstücke

Die Arbeiten der Jugendbauhütte Lübeck an den Postamenten aus dem Prinzenhaus in Plön sind abgeschlossen. Am Tag des offenen Denkmals, den 9. September 2018 ab 11.00 Uhr stellen...

Mehr
04.09.2018 – Schleswig-Holstein

Zwei Feuersbrünste überstanden - Äußerst wertvolle Brandwände im Erd- und Obergeschoss

An der Restaurierung des Mauerwerks des Erd- und ersten Obergeschosses des Wohnhauses Langer Lohberg 41 in Lübeck beteiligt sich die Deutsche Stiftung...

Mehr
31.08.2018 – Schleswig-Holstein

Schnitzaltar ist das Hauptstück der Ausstattung

Am Sonntag, den 2. September 2018 um 11.00 Uhr feiert die Gemeinde der St. Jürgen Kirche zu Grube das Einweihungsfest ihres restaurierten Gotteshauses mit Speis´ und Trank, Grußworten, zahlreichen...

Mehr
28.08.2018 – Schleswig-Holstein

Für Klosterbedienstete und zwei Gefängniszellen

Einen Fördervertrag über 25.000 Euro für die Zimmererarbeiten bei der Sicherung und denkmalgerechten Sanierung der Fachwerkfassade, des Gefachmauerwerks und der Mauerwerk-Fundamente an der rechten...

Mehr
23.08.2018 – Presse , Jugend , Berlin , Schleswig-Holstein

Pressetermin zum Holzkeller-Projekt der Jugendbauhütte

Im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres 2018 baut die Jugendbauhütte Lübeck der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) in Zusammenarbeit mit der Abteilung Archäologie der Hansestadt Lübeck einen historischen Holzkeller nach Befunden aus dem Lübecker Gründungsviertel in Originalgröße nach.

Der Öffentlichkeit präsentieren das Projekt „Nachbau eines historischen Holzkellers aus der Lübecker Stadtgründungszeit“ die Senatorin für Kultur und Bildung, Kathrin Weiher, die Leiterin der Kulturabteilung im Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, Susanne Bieler-Seelhoff, Sylvia Teske-Schlaak von der Possehl-Stiftung, Dr. Irmgard Hunecke, Stellvertretende Bereichsleiterin Archäologie und Denkmalpflege der Hansestadt Lübeck, und Dr. Ivalu Vesely, Leiterin der Jugendbauhütte Lübeck bei einem Pressetermin am Montag, den 27. August 2018 um 10.00 Uhr auf der Nördlichen Wallhalbinsel, Schuppen „D“ in Lübeck.

Mehr
01.08.2018 – Schleswig-Holstein

Renaud García-Fons musiziert im Baudenkmal

Kurzfassung: Immer wieder neu begeistert die Verbindung von Musik und Architektur die Besucher der Benefizkonzertreihe „Grundton D“, die der Deutschlandfunk (DLF) in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) veranstaltet. Erst vor Ort und später vor den Rundfunkgeräten weltweit. Auch 2018 erklingen zehn Konzerte in zehn Baudenkmalen bundesweit. So gastiert am 11. August 2018 um 18.00 Uhr im Flensborghus in Flensburg der Kontrabassist Renaud García-Fons mit seinem Ensemble. Die Erlöse der zehn hochkarätigen Konzerte kommen gleich den Bauwerken zugute, in denen sie stattfinden. Für die private Deutsche Stiftung Denkmalschutz ist Grundton D eine großartige Möglichkeit, für bekannte und unbekannte Kleinode die Werbetrommel zu rühren. Die Konzerte und Berichte über die Aufführungsorte werden vom Deutschlandfunk bundesweit ausgestrahlt, das Konzert in Flensburg im Rahmen der Sendung Musik-Panorama am 17. September 2018 ab 21.05 Uhr.

Mehr