Archiv Pressemeldungen

26.03.2020 – Baden-Württemberg

Wissenschaftliche Kommission empfiehlt bundesweit rund 400 Förderprojekte

Derzeit erhalten rund 400 Denkmaleigentümer im ganzen Land eine Zusage über Fördermittel der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) für ihr anstehendes Bauvorhaben. Auf diese...

Mehr
28.02.2020 – Baden-Württemberg

DSD präsentiert Jahresbilanz

Allein in Baden-Württemberg stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) im vergangenen Jahr über 1,6 Millionen Euro für insgesamt 34 Denkmäler zur Verfügung. Bundesweit unterstützte die private...

Mehr
28.02.2020 – Baden-Württemberg

Zügige Beseitigung der Schäden angestrebt

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt die Dach- und Innensanierung der Heiligkreuz-Kirche in Weinheim dank der Lotterie GlücksSpirale mit 30.000 Euro. Den dazugehörigen symbolischen...

Mehr
15.02.2020 – Baden-Württemberg

Die letzte Arbeit des Malers Cosmas Damian Asam

Im Rahmen der Sanierung von Dach und Fassade der Nepomukkapelle in Meßkirch unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank der Lotterie GlücksSpirale die zugehörenden Zimmererarbeiten mit...

Mehr
11.02.2020 – Baden-Württemberg

Stoffe gingen in die ganze Welt

Kurzfassung: Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) fördert die Restaurierung von Drucken, Stoffmustern und Filmfolien der ehemaligen Textildruckerei Pausa in Mössingen mit 40.000 Euro. Aus diesem Anlass besucht Christian Barth, Ortskurator Neckar-Alb der DSD, bei einem Presstermin vor Ort am 14. Februar 2020 um 10.00 Uhr gemeinsam mit Hubert Gförer von Lotto Baden-Württemberg den Mössinger Oberbürgermeister Michael Bulander im Pausa-Quartier. Die ehemalige Textilfabrik gehört zu den über 340 Projekten, die die private DSD dank Spenden, Mittel ihrer Treuhandstiftungen sowie der Lotterie GlücksSpirale allein in Baden-Württemberg fördern konnte.

Mehr
03.02.2020 – Baden-Württemberg

Einmalig erhaltener Bestand

Am Donnerstag, den 6. Februar 2020 um 14.00 Uhr besucht Dr. Anita Auer, Ortskuratorin Villingen-Schwenningen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), gemeinsam mit dem Ravensburger Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp und...

Mehr