Archiv Pressemeldungen

28.03.2023 – Thüringen

Die ehrenamtliche Wissenschaftliche Kommission empfiehlt bundesweit 367 Förderprojekte

In Thüringen will die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in diesem Jahr wenigstens 34 Denkmale fördern, darunter ein Umgebindehaus in Kriebitzsch. Das…

Weiterlesen

10.03.2023 – Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen

Immer mehr Menschen sprechen sich für den Erhalt der Nepomukbrücke in Rech aus

Bereits über 3.000 Menschen unterstützen den auf Initiative von ortsansässigen Bürgern von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) gestern gestarteten Eil-Appell zum…

Weiterlesen

09.03.2023 – Presse , Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen

DSD will mit einem Eil-Appell den Abriss der Recher Nepomuk-Brücke in letzter Sekunde verhindern

Mit einem Eil-Appell will die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) – unterstützt von vielen engagierten Denkmalfreunden aus dem Ort, der Region und dem…

Weiterlesen

06.03.2023 – Jugend , Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen

Ab 6. März 2023 können sich bundesweit Schulen für die Teilnahme bewerben

Vom 6. März 2023 bis zum 2. Mai 2023 können sich weiterführende Schulen aller Schulformen für die Teilnahme am Schulprogramm „denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule“ der…

Weiterlesen

02.03.2023 – Tag des offenen Denkmals® , Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen

Bewerbungsfrist bis zum 30. April 2023

Kurzfassung: Lübeck, Weimar, Potsdam, Oldenburg, Ulm oder Leipzig – diese und weitere Städte haben alle eins gemeinsam: Sie waren Schauplatz der Bundesweiten Eröffnung zum Tag des offenen Denkmals. Seit 1998 ist der zentrale Auftakt in wechselnden Städten am zweiten Sonntag im September Höhe- und Mittelpunkt des größten Kulturevents Deutschlands. Jährlich wählt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellvertretend für alle Teilnehmenden eine Gastgeberstadt, die am bundesweiten Aktionstag zum Schaufenster für den Denkmalschutz wird – in diesem Jahr die Stadt Münster. Bewerbungen als Eröffnungsstadt 2024 sind noch bis zum 30. April 2023 möglich. Wer die Denkmallandschaft in der eigenen Stadt deutschlandweit präsentieren und gemeinsam mit der DSD ein Event umsetzen will, das überregional Anklang findet, hat noch die Chance, sich zu bewerben. Informationen unter: www.tag-des-offenen-denkmals.de/eroeffnungsstadt-werden

Weiterlesen

16.02.2023 – Thüringen

Stifter ermöglichen die Wiederherstellung des Brunnenhauses

Erneut ermöglicht eine weitere zweckgebundene private Zuwendung in Höhe von 230.000 Euro der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), das Brunnenhaus von Schloss Bertholdsburg in…

Weiterlesen