Denkmalschutz ist Ehrensache - engagieren Sie sich ehrenamtlich

Sie wollen selber aktiv dazu beitragen, unsere einmaligen Kulturgüter zu schützen und auch für die Generationen nach uns zu erhalten? Sie haben Lust, im Team mit anderen Denkmalbegeisterten etwas für Ihre Region zu bewegen? Dann freuen wir uns, Sie als Ortskuratoren zu gewinnen!

Rund 500 ehrenamtliche Mitarbeiter setzen sich so bereits für die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ein - in mehr als 80 lokal organisierten Ortskuratorien.

Die Ortskuratorien organisieren Ausstellungen und Führungen, nehmen Pressetermine wahr und setzen sich aktiv für Denkmale in ihrer Region ein. Viele hundert Veranstaltungen jährlich - vom Messeauftritt bis zum Benefizkonzert - führen unsere schlagkräftigen Mitstreiter für den Denkmalschutz durch.

Wir freuen uns, wenn auch Sie sich für unsere gebauten Kulturschätze aktiv einsetzen wollen. Bitte rufen Sie uns an!

Einen Überblick über unsere Ortskuratorien erhalten Sie hier.  

Aktuelle Veranstaltungen der Ortskuratorien

Juli
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
04
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Stuttgart, Infotisch: Life s Finest - Der edle Markt im Park
  • AUSGEBUCHT: Berlin, Vortrag mit Führung: ExRotaprint – Ein Baudenkmal für alle
05
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Stuttgart, Infotisch: Life s Finest - Der edle Markt im Park
06
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Stuttgart, Infotisch: Life s Finest - Der edle Markt im Park
  • Jena, Führung durch die Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • AUSGEBUCHT: Essen, Führung: Die Alt-Katholische Friedenskirche – ein Meisterwerk des Jugendstils
07
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Stuttgart, Infotisch: Life s Finest - Der edle Markt im Park
08
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
09
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Führung durch die Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
10
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
11
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
12
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Stuttgart, Vortrag mit Führung: Das GEDOK-Haus. Wohnen und arbeiten im Denkmal
13
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Führung durch die Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
14
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • AUSGEBUCHT: Köln, Führung: Auf den Spuren eines rheinischen Juwels – Führung durch Schloss Türnich, die Schlosskapelle und den Hofgarten
  • Nicolaihaus, Berlin: Für Besucher geöffnet
15
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
16
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • AUSGEBUCHT: München, Vortrag: Denkmal Mode – Das „Landschaftskleid“ des Kurfürsten Johann Georg I. von Sachsen (1585-1656), (Veranstaltungsreihe: "Denkmalschutz - Geschenk an die Zukunft")
  • Jena, Führung durch die Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
17
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
18
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Führung durch die Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Führung durch die Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Sommerhausen (Landkreis Würzburg): Denkmalschutz-Kolloquium
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Führung durch die Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Mainz, Führung auf dem Alten Jüdischen Friedhof
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Führung durch die Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
  • Jena, Ausstellung: „Liebe oder Last?! Baustelle Denkmal“
01
02
03
04
Image

16.07.2024, 18:30 Uhr

AUSGEBUCHT: München, Vortrag: Denkmal Mode – Das „Landschaftskleid“ des Kurfürsten Johann Georg I. von Sachsen (1585-1656), (Veranstaltungsreihe: "Denkmalschutz - Geschenk an die Zukunft") >

HINWEIS: Diese Veranstasltung ist bereits ausgebucht!

Das Ortskuratorium München der Deutschen Stiftung Denkmalschutz unter Leitung von Axel Hofstadt lädt Sie herzlich zu einem Vortrag von Messalina Mayer, Mitglied im Ortskuratorium, ein. Die Kunsthistorikerin widmet sich einem besonders prächtigen kurfürstlichen Gewandensemble und seiner Bedeutung.

Das sogenannte „Landschaftskleid“ des Kurfürsten Johann Georg I. von Sachsen (1585 - 1656) ist in Dresden das Highlight der ausgestellten kurfürstlichen Garderobe. Dieses Meisterwerk der Textilkunst verzaubert durch seine außergewöhnlichen Stickereien auf Mantel, Wams, Hose, Hut und Wehrgehänge. Zu sehen sind, wie auf einem Wimmelbild „[…] landschafften, wildtnüßen, seefarten, achkerbaw, menschen vnd thiere[…]“, darunter eine historisch-künstlerische Ansicht der Residenzstadt Dresden und Seeungeheuer in der Elbe. Das Prunkkleid ist zwar kein eingetragenes Denkmal, doch bietet dieses Zeitzeugnis auf einzigartige Weise einen Einblick in das Selbstverständnis eines neuzeitlichen Kurfürsten und in die Praktiken der Machtentfaltung am Dresdner Hof.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

HINWEIS: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
 

Datum

16.07.2024 - 18:30 Uhr

Ort

Suresnes-Schlössl der Katholischen Akademie in Bayern, Werneckstr. 24, 80802 München