Denkmalschutz ist Ehrensache - engagieren Sie sich ehrenamtlich

Sie wollen selber aktiv dazu beitragen, unsere einmaligen Kulturgüter zu schützen und auch für die Generationen nach uns zu erhalten? Sie haben Lust, im Team mit anderen Denkmalbegeisterten etwas für Ihre Region zu bewegen? Dann freuen wir uns, Sie als Ortskuratoren zu gewinnen!

 Über 500 ehrenamtliche Mitarbeiter setzen sich so bereits für die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ein - in mehr als 85 lokal organisierten Ortskuratorien.

Die Ortskuratorien organisieren Ausstellungen und Führungen, nehmen Pressetermine wahr und setzen sich aktiv für Denkmale in ihrer Region ein. Viele hundert Veranstaltungen jährlich - vom Messeauftritt bis zum Benefizkonzert - führen unsere schlagkräftigen Mitstreiter für den Denkmalschutz durch.

Wir freuen uns, wenn auch Sie sich für unsere gebauten Kulturschätze aktiv einsetzen wollen. Bitte rufen Sie uns an!

Einen Überblick über unsere Ortskuratorien erhalten Sie hier.  

Aktuelle Veranstaltungen der Ortskuratorien

April
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28
29
30
31
01
02
03
  • AUSGEBUCHT: Lüneburg, Führung: „Die Fahne nach dem Wind drehen“
04
05
06
07
08
09
  • Frankfurt, Führung: St. Leonhardskirche und Dom St. Bartholomäus in Frankfurt am Main
10
11
12
13
14
15
16
  • Rottach-Egern: Präsentation des Heiligen Grabes in der Pfarrkirche St. Laurentius
17
18
19
  • Lübeck, Vortrag: Vortrag von Dr. Dankwart Guratzsch: Vom richtigen und falschen Denkmalschutz
20
  • Bonn, Vortrag: Das Hotel Bristol: ein Gebäude der späten Moderne zwischen Denkmalwert und Erinnerungskultur
21
22
  • Münster, Orgelkonzert mit Prof. Joachim Dorfmüller an der Orgel und der Violinistin Eul Noh
23
  • Bendorf-Sayn, Infostand in der WERTE-Ausstellung: Genuss trifft handwerkliche Meisterskunst, Denkmalareal Sayner Hütte in Koblenz
24
  • Bendorf-Sayn, Infostand in der WERTE-Ausstellung: Genuss trifft handwerkliche Meisterskunst, Denkmalareal Sayner Hütte in Koblenz
25
  • Stuttgart, Führung durch die Ausstellung „Zwölf Kirchenbauten der Nachkriegsmoderne in Baden-Württemberg“ in der Katholischen Kirche St. Joseph
26
27
28
29
30
01