Die Ortskuratorien der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Motivierte Mitstreiter, die sich ehrenamtlich für den Denkmalschutz engagieren:

Das sind die über 500 Mitglieder unserer Ortskuratorien.

Die bundesweit mehr als 85 Ortskuratorien organisieren Ausstellungen, Vorträge, Führungen und Konzerte, informieren über die Arbeit der Stiftung und unterstützen Denkmale durch Benefizveranstaltungen. Sie leisten so einen bedeutenden Beitrag zur bundesweiten Stiftungstätigkeit.

Aktuelle Veranstaltungen der Ortskuratorien

Juni
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30
31
01
  • Lüneburg, Vortrag: Wohngänge und Wohnhöfe in Lüneburg – Sozialer (?) Wohnungsbau des 16.-17. Jahrhunderts
  • Kassel, Vortrag und Führung: "Denkmal lebt - wo Vögel singen"
02
03
04
05
  • Koblenz, Infotisch: Augusta-Fest
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
  • Berlin, Benefizkonzert: Ein Zeichen setzen – Hilfe für das "Blaue Glas"
16
17
18
19
  • Potsdam, Infotisch: Fest der Kulturerben
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
  • Eppingen, Infotisch bei der Vernissage: "Wir bringen alle an einen Tisch" auf der Landesgartenschau 2022
30
01
02
03
Image

19.06.2022 , 14:00-19:00 Uhr , Termin , Brandenburg , Infostand , Ortskuratorium , Potsdam

Potsdam, Infotisch: Fest der Kulturerben >

Das Ortskuratorium Potsdam der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, zusammen mit der Jugenbauhütte Brandenburg, informiert über ihre Arbeit mit einem Stand im Rahmen des Festes der Kulturerben am 19. Juni um 14 Uhr auf dem Alten Markt in Potsdam.

Die Kulturerben Potsdam sind mehr als 50 Vereine und Initiativen mit rund 2600 Mitgliedern, die sich ehrenamtlich dem Erhalt, der Pflege und der Belebung der zahlreichen Bau-, Garten- und Technikdenkmale der Stadt Potsdam widmen. Das Fest der Kulturerben ist ein Forum zum Austausch von Ideen rund um das Engagement in der Denkmalpflege. Auf dem Alten Markt präsentieren die Kulturerben ihre Erfolge und zeigen eindrucksvoll, wie sich Potsdamer langfristig am Erhalt ihrer Denkmale beteiligen. Auf dem Fest der Kulturerben geben die Vereine einen Einblick in ihre ehrenamtliche Leistung. Die Besucher sind eingeladen, sich über aktuelle Projekte zu informieren und mit den Akteuren ins Gespräch zu kommen. Am Sonntag, 19.6.2022, von 14 bis 19 Uhr ist es wieder möglich, bei einem unterhaltsamen und informativen Markttreiben rund um den Obelisken die "KulturSpur" aufzunehmen.

Der Eintritt ist kostenfrei.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.potsdam.de/fest-der-kulturerben-kulturspur-22-entdeckt-die-potsdamer-kulturerben

Datum

19.06.2022 - 14:00-19:00 Uhr

Ort

Alter Markt Potsdam

Unsere Ortskuratorien

Welche Ortskuratorien in Ihrem Bundesland aktiv sind sehen Sie durch einen Klick auf die Karte!

  • Schleswig-Holstein
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Hamburg
  • Brandenburg
  • Niedersachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Bremen
  • Berlin
  • Nordrhein-Westfalen
  • Sachsen
  • Hessen
  • Thüringen
  • Rheinland-Pfalz
  • Baden-Württemberg
  • Saarland
  • Bayern
Diese Filtereinstellungen liefern kein Ergebnis

Ortskuratorium Berlin

OK-Leitung  Tel.: 030-3255054

Ortskuratorium Detmold

OK-Leitung  Tel.: 05231-7019468

Ortskuratorium Erfurt

OK-Leitung  Tel.: 0177-8111404

Ortskuratorium Leipzig

OK-Leitung  Tel.: 0341-5614613

Ortskuratorium Mainz

OK-Leitung  Tel.: 0176-32641913

Ortskuratorium Potsdam

OK-Leitung  Tel.: 0177-2248911

Ortskuratorium Rostock

OK-Leitung  Tel.: 0381-7954415

Ortskuratorium Wetzlar

OK-Leitung  Tel.: 06441 2009118

Ansprechpartner

Team Koordination Ortskuratorien

0228 9091-453

Denkmalschutz ist auch für Sie "Ehrensache?"
Dann bewerben Sie sich bei uns - als Ortskurator!

Wir freuen uns, wenn auch Sie sich ehrenamtlich für unsere Denkmale einsetzen wollen. Mehr Informationen über die freien Positionen als Ortskurator finden Sie hier und ein Formular zur schnellen und einfachen Online-Bewerbung stellen wir Ihnen hier zur Verfügung.