Wandelhalle Eisenach-Stiftung

Die Wandelhalle Eisenach-Stiftung wurde als treuhänderische Stiftung in der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, Bonn, im September 2001 gegründet. Die geborenen Mitglieder der Stiftung – die Eisenacher Versorgungs-Betriebe GmbH, die Wartburg-Sparkasse, Herr Peter Mädler, die Süd-Thüringen Bahn GmbH und der Verkehrsverein Wartburgstadt e.V. – haben das Mindeststiftungskapital bereitgestellt. Weitere Stifter sind die Stadt Eisenach und die Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Bonn.

Adresse

Wartburgallee
99817 Eisenach

Öffnungszeiten

Täglich geöffnet