Presse

02.12.2016 – Brandenburg

Stiftung hilft auch beim dritten Bauabschnitt

Am Dienstag, den 6. Dezember 2016 um 15.30 Uhr beginnt der dritte Bauabschnitt an der Glienicker Brücke in Potsdam. Im Beisein von Oberbürgermeister Jann Jakobs überbringt Heidi Gerber, Projektreferentin...

Mehr
02.12.2016

Identitätsstiftend für die Region

"Ich bin stolz, dass ich Ihnen mitteilen kann, dass unsere Stiftung zu den Preisträgern des von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung vergebenen Preises für Denkmalpflege 2016 gehört. Diesen Preis zu erhalten war...

Mehr
01.12.2016 – Brandenburg

Stummfilm in der Kirche

„Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz hat durch die Unterstützung des Projektes dazu beigetragen, dass der diesjährige Bauabschnitt zu 100% durchgeführt werden konnte. Wir danken Ihnen herzlich!“, heißt es in der Einladung zum...

Mehr
30.11.2016 – Bayern

Sakrales Gesamtkunstwerk

Um sich einen Eindruck vom Fortgang der Restaurierung der Deckenfresken im Langhaus und über dem Hochaltar von Cosmas Damian Asam in der St. Jakobuskirche in Ensdorf zu verschaffen, die die private Deutsche Stiftung...

Mehr
30.11.2016 – Bayern

Schlecht gegründet in der Erden

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützte die Fürstliche Verwaltung Oettingen-Spielberg bei den notwendigen Arbeiten zur Dachsanierung des Atelierhauses des Schlosses. Nun erhält Dr. Christian Wippermann...

Mehr
29.11.2016 – Nordrhein-Westfalen

Bronze für den „Alten vom Berge“

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellte im vergangenen Jahr für die Turmrestaurierung der Kirche „Der Alte vom Berge“ in Leichlingen im Rheinisch-Bergischen Kreis 54.000 Euro zur Verfügung. Nun erhält...

Mehr
29.11.2016 – Hessen

Bislang viel Eigenleistung

Für die Dachrestaurierung des denkmalgeschützten Fachwerkhauses Friedrichsbrücker Straße 6 in Helsa stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) 15.000 Euro zur Verfügung. Den dazugehörigen Fördervertrag erhält...

Mehr
28.11.2016 – Nordrhein-Westfalen

Erste Urnenstätte in NRW

Kurzfassung: Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt Mittel für die Dachrestaurierung der St. Paulikirche in Soest zur Verfügung. Frank Mar­kiewicz, Ortskurator Soest der DSD, überbringt gemeinsam mit Jutta Dewenter von WestLotto am 30. November 2016 um 10.30 Uhr bei einem Presse­termin vor Ort den symbolischen Fördervertrag in Höhe von 150.000 Euro an Pfarrer Bernd Röger. Das Mitte des 14. Jahrhunderts zur gotischen Hallenkirche umgebaute Gotteshaus gehört nunmehr zu den über 400 Projekten, die die private Denkmalschutzstiftung dank Spenden und Mittel der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von WestLotto, allein in NRW fördern konnte.

Mehr
28.11.2016 – Rheinland-Pfalz

Hunsrücker Bauernbarock zum Anschauen

Für die Restaurierung der Deckenmalereien in den beiden westlichen Jochen über der Orgel in der Dorfkirche in Schauren im Landkreis Birkenfeld stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) vor zwei Jahren...

Mehr
26.11.2016 – Nordrhein-Westfalen

Palais der Malkunst

Kurzfassung: Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt die Restaurierung der Fenster an Haus Koekkoek in Kleve dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär sie ist, mit 9.000 Euro. Den symbolischen Fördervertrag überbringt Wolf Werth, Ortskurator der DSD, bei einem Pressetermin vor Ort am 29. November 2016 um 11.00 Uhr an Ursula Geisselbrecht-Capecki von der Stiftung B.C. Koekkoek-Haus. Das Mitte des 19. Jahrhunderts erbaute Haus gehört zu den über 390 Projekten, die die Deutsche Stiftung Denkmalschutz dank Spenden und Mittel von WestLotto aus der Lotterie GlücksSpirale allein in Nordrhein-Westfalen fördern konnte.

Mehr

Ansprechpartnerin

Dr. Ursula Schirmer

Pressesprecherin, Leitung Bewusstseinsbildung

0228 9091-402

Ansprechpartner

Thomas Mertz

Leitung Pressestelle

0228 9091-404


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns sehr, wenn Sie unsere Arbeit durch den Abdruck unserer Freianzeigen unterstützen!