Terminkalender




  • Schleswig-Holstein
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Hamburg
  • Brandenburg
  • Niedersachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Bremen
  • Berlin
  • Nordrhein-Westfalen
  • Sachsen
  • Hessen
  • Thüringen
  • Rheinland-Pfalz
  • Baden-Württemberg
  • Saarland
  • Bayern
Bitte wählen Sie ein Bundesland

Termine im September 2019

Image

01.09.2019 , 11 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Detmold

Detmold, Führung: Gut geklaut - schön gebaut? Ein junger Zimmermann auf dem Weg zum Baumeister des Historismus >

Das Ortskuratorium Detmold der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einem spannenden Stadtrundgang durch die schöne Stadt Detmold.

Datum

01.09.2019 - 11 Uhr

Ort

Treffpunkt: Gartenstr 2,32756 Detmold

Image

01.09.2019 , 15:30 Uhr , Termin , Thüringen , Ortskuratorium , Erfurt , Benefiz-Konzert OK

Bad Langensalza, Benefizkonzert: Florian Sonnleitner >

Das Ortskuratorium Erfurt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einem Benefizkonzert des Solisten und langjährigen Ersten Konzertmeisters im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Florian Sonnleitner spielt Werke von Georg Philipp Telemann, Johann Paul Westhoff und Johann Sebastian Bach

Der Eintritt ist frei, Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz erbeten.

Datum

01.09.2019 - 15:30 Uhr

Ort

Im Friederikenschlösschen, Kurpromenade 5, 99947 Bad Langensalza

Image

01.09.2019 , 10-18 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Ortskuratorium , Bonn/Rhein-Sieg , Infostand , Monumente-Publikationen

Bonn, Infostand: Muffenale >

Das Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz präsentiert die Arbeit der Stiftung und des MONUMENTE-Verlags mit einem Info- und Verkaufsstand auf der diesjährigen Muffenale in Bonn Muffendorf. 

Der Eintritt ist frei.

Datum

01.09.2019 - 10-18 Uhr

Ort

Muffendorfer Hauptstr.47a, 53177 Bonn

Image

01.09.2019 , 14:00-17:00 Uhr , Termin , Berlin , Ausstellung, andere , Berlin , Sonstiges , Nicolaihaus, Berliner Sitz der Stiftung

Nicolaihaus, Berlin: Für Besucher geöffnet >

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz lädt in das Nicolaihaus, ihren Berliner Sitz, ein. Von 14-17 Uhr ist das Haus mit einer Ausstellung zur Arbeit der Stiftung und zu Leben und Werk Friedrich Nicolais für Besucher geöffnet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen zum Nicolaihaus

Datum

01.09.2019 - 14:00-17:00 Uhr

Ort

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Nicolaihaus, Brüderstr. 13, 10178 Berlin

Image

04.09.2019 , 19 Uhr , Termin , Hessen , Vortrag , Ortskuratorium , Kassel

Kassel, Vortrag: Das Bauhaus - 14 Jahre Ringen um neue Gestaltung >

Das Ortskuratorium Kassel der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einem Vortrag von Thomas Brandt im Rahmen des Jubiläums "100 Jahre Bauhaus".

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

04.09.2019 - 19 Uhr

Ort

Stadtbibliothek Stadt Kassel, Obere Königstr. 3, 34117 Kassel

Image

05.09.2019 , 19 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Vortrag , Ortskuratorium , Neuss

Neuss, Vortrag: Bremer Böttcherstraße - Bernhard Hoetger, Ewald Matare und das Haus Atlantis, zwei Bildhauerschicksale >

Das Ortskuratorium Neuss der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einem spannenden Vortrag in das RomaNEum in Neuss.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

05.09.2019 - 19 Uhr

Ort

RomaNEum, Brückstraße 1, 41460 Neuss

Image

06.09.2019 - 08.09.2019 , 10 - 18 Uhr , Termin , Hessen , Ortskuratorium

Witzenhausen, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Die Dorfkirchen von Witzenhausen >

Das Ortskuratorium Werratal der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt in Kooperation mit der Evangelischen Kirche von Kurhessen Waldeck, Kirchenkreis Witzenhausen herzlich zu unterschiedlichen Veranstaltungen in den Dorfkirchen von Witzenhausen im Rahmen des Tags des offenen Denkmals® ein.

Weiterführende Informationen erhalten Sie im beigefügten Programmheft.

Datum

06.09.2019 - 10 - 18 Uhr

Ort

Dorfkirchen in und um Witzenhausen

Image

06.09.2019 , 19 Uhr , Termin , Thüringen , Vortrag , Ortskuratorium , Erfurt

Erfurt, Vortrag: Bilder ohne Bildträger? Von denkmalpflegerischen Problemen im Umgang mit architekturbezogener Kunst >

Das Ortskuratorium Erfurt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einem interessanten Vortrag des Landeskonservators Holger Reinhardt.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

06.09.2019 - 19 Uhr

Ort

Rathausfestsaal,Fischmarkt 1, 99084 Erfurt

Image

07.09.2019 , 11 - 17 Uhr , Termin , Berlin , Führung/Exkursion , Berlin , Infostand

Berlin, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Haus Hardenberg >

Das Ortskuratorium Berlin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert über seine Arbeit am Vortag des Tags des offenen Denkmals® im denkmalgeschützten Haus Harendberg in Berlin Charlottenburg.

Zusätzlich wird um 15 Uhr eine Führung durch das Haus angeboten.

Datum

07.09.2019 - 11 - 17 Uhr

Ort

Hardenbergstraße 4-5, 10623 Berlin

Image

07.09.2019 , 9:30 - 16:30 Uhr , Termin , Berlin , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Berlin , Infostand

Berlin, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Kino International >

Am Vortag des Tags des offenen Denkmals® 2019 informiert das Ortskuratorium Berlin der Deutschen Sitiftung denkmalschutz über seine Arbeit im Kino International in Berlin Mitte.

Zusätzlich finden um 10 Uhr, um 12 Uhr und um 14 Uhr jeweils Führungen durch das denkmalgeschützte Gebäude statt. 

Datum

07.09.2019 - 9:30 - 16:30 Uhr

Ort

Karl-Marx-Allee 33, 10178 Berlin

Image

07.09.2019 , 19 Uhr , Termin , Mecklenburg-Vorpommern , Ortskuratorium , Rostock , Benefiz-Konzert OK

Rostock, traditionelles Benefizkonzert am Vorabend des Tages des offenen Denkmals® >

Zum traditionellen Benefizkonzert zugunsten von St. Marien, einem Förderobjekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, lädt das Ortskuratorium Rostock in Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater Rostock ein. Gesangsstudierende werden am Samstag den 07. September um 19 Uhr ein Wandelkonzert gestalten, das im Orgelsaal beginnt und Kammermusiksaal fortgesetzt wird.

Constanze Liebert (Sopran), Jonathan Hartzendorf (Bariton) und Eunae Yun (Hammerflügel und Flügel) tragen Lieder u.a. von Wolfgang Amadeus Mozart und aus der "Schönen Müllerin" von Franz Schubert vor.

Eintritt: 15,- € zzgl. VVK

Datum

07.09.2019 - 19 Uhr

Ort

Hochschule für Musik und Theater Rostock (HMT), Beim St. Katharinenstift 9, 18055 Rostock

Image

08.09.2019 , Beginn: 14 Uhr , Termin , Niedersachsen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Celle

Celle, Führung zum Tag des offenen Denkmals®: Otto Haesler in Celle >

Das Ortskuratorium Celle der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einer Führung am Tag des offenen Denkmals® 2019:

Die Tour führt zu Fuß vom Schloss zu bekannten Häusern in Celle, die entweder von Otto Haesler entworfen oder auch gebaut worden sind. Auf der Tour werden die Buchhandlung Decius (ehem. Berliner Kaufhaus Freidberg), das Kaffeehaus Kiess & Krause, die Siedlung Italienscher Garten, die Altstädter Schule (Glasschule), das Rektorenhaus und zum Abschluss die Direktorenvilla gesehen. Bei letzterer besteht die Möglichkeit, einen Blick in das Innere des Gebäudes zu werfen.

Weitere Informationen finden Sie im beigefügten Programmheft!

Datum

08.09.2019 - Beginn: 14 Uhr

Ort

Markt 4, Rondell vor dem Celler Schloß, 29221 Celle

Image

08.09.2019 , 10-18 Uhr , Termin , Niedersachsen , Ortskuratorium , Lüneburg , Infostand

Lüneburg, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Rathaus, ehemaliges Magazingebäude >

Das Ortskuratorium Lüneburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz präsentiert seine Arbeit mit einem Infostand am Tag des offenen Denkmals® 2019 im ehemaligen Magazingebäude des Rathauses Lüneburg.

Datum

08.09.2019 - 10-18 Uhr

Ort

Am Ochsenmarkt 1, Eingang Waagestraße Rathausgarten, 21335 Lüneburg

Image

08.09.2019 , 13 - 16 Uhr , Termin , Sachsen , Ortskuratorium , Dresden , Infostand

Bannewitz, geöffnet am Tag des offenen Denkmals®: Schloss Nöthnitz >

Am Tag des offenen Denkmals® 2019 informiert das Ortskuratorium Dresden der Deutschen Stiftung Denkmalschutz über die Arbeit der Stiftung auf Schloss Nöthnitz.

Datum

08.09.2019 - 13 - 16 Uhr

Ort

Am Schloss 2, 01728 Bannewitz Nöthnitz

Image

08.09.2019 , Beginn: 15 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Detmold

Detmold, Rundgang am Tag des offenen Denkmals®: Moderne - Altstadt. Ein Widerspruch in sich? >

Das Ortskuratorium Detmold der Deutschen Stiftung Denkmalschutz führt in Person  am Tag des offenen Denkmals® 2019 durch die Detmolder Altstadt:

Gut erhaltene Altstädte zeichnen sich durch einen hohen Anteil historischer Gebäude aus, die viel Geschichte ausstrahlen und so zu einer ganz besonderen Atmosphäre beitragen. Seit Jahrhunderten prägen auch Geschäftshäuser den Charakter. Aber der Weg zum modernen Handels- und Dienstleistungsstandort war lang. Hat hier modernes Bauen etwas zu suchen oder stört es? Und was genau heißt eigentlich modern?

Datum

08.09.2019 - Beginn: 15 Uhr

Ort

Lange Straße 73, Treffpunkt: Lemgoer Tor, 32756 Detmold

Image

08.09.2019 , 10 und 12 Uhr , Termin , Niedersachsen , Ortskuratorium , Hameln , Infostand

Hameln, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Rolf Flemes Haus - Kunstkreis >

Das Ortskuratorium Hameln der Deutschen Stiftung Denkmalschutz präsentiert am Tag des offenen Denkmals® 2019 seine Arbeit mit einem Infostand im Rolf-Flemes-Haus in Hameln.

Datum

08.09.2019 - 10 und 12 Uhr

Ort

Rathausplatz, 31785 Hameln

Image

08.09.2019 , 11:00 und 12:30 Uhr , Termin , Berlin , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Berlin

Berlin, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Ehem. St. Agnes Gemeindezentrum >

Das Ortskuratorium Berlin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt zum Tag des offenen Denkmals® zu Führungen in das, in eine Galerie umgewandelte, ehemalige Gemeindezenrum ein. Der Architekt Thomas Burlon führt um 11:00 Uhr und um 12:30 Uhr durch das von der Stiftung geförderte Objekt.

Treffpunkt: St. Agnes-Kirche - König Galerie, Kircheneingang.

Achtung, begrenzte Teilnehmerzahl: max. 20 Personen pro Führung.

Datum

08.09.2019 - 11:00 und 12:30 Uhr

Ort

Alexandrinenstraße 118-121, 10969 Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

Image

08.09.2019 , 11 - 16 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Ortskuratorium , Euskirchen/Eifel , Infostand

Weilerswist, geöffnet am Tag des offenen Denkmals®: Der Swister Turm >

Das Ortskuratorium Euskirchen/Eifel der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert über die Arbeit der Stiftung am Tag des offenen Denkmals® 2019 im Swister Turm.

Datum

08.09.2019 - 11 - 16 Uhr

Ort

Am Swisterberg, 53919 Weilerswist

Image

08.09.2019 , 11-17 Uhr , Termin , Bremen , Ortskuratorium , Bremen , Infostand

Bremen, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Altes Rathaus >

Das Ortskuratorium Bremen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz präsentiert seine Arbeit mit einem Infostand am Tag des offenen Denkmals im Alten Rathaus in Bremen.

Datum

08.09.2019 - 11-17 Uhr

Ort

Am Markt 21, Zugang über Neues Rathaus, Eingang Schoppensteel, 28195 Bremen Altstadt

Image

08.09.2019 , 11-18 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Bonn/Rhein-Sieg , Infostand

Bonn, geöffnet am Tag des offenen Denkmals®: Das Rheinische Malermuseum >

Das Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert über die Arbeit der Stiftung im Rheinischen Malermuseum in Bonn, zusätzlich werden bei Interesse Führungen durch das Haus & kostenfreie Mitmach-Aktionen angeboten.

Datum

08.09.2019 - 11-18 Uhr

Ort

Budapester Straße 23, 53111 Bonn

Image

08.09.2019 , 12-16 Uhr , Termin , Hamburg , Ortskuratorium , Hamburg , Infostand

Hamburg, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Ehemalige Viktoria-Kaserne >

Das Ortskuratorium Hamburg präsentiert seine Arbeit mit einem Infostand am Tag des offenen Denkmals® 2019 in der ehemaligen Viktoria-Kaserne in Hamburg Altona.

Datum

08.09.2019 - 12-16 Uhr

Ort

Zeiseweg 9, 22765 Hamburg Altona Nord

Image

08.09.2019 , 12 - 18 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Ortskuratorium , Münster , Infostand

Münster, Infostand am Tag des offenen Denkmals®: Promenade/Am Kreuztor >

Das Ortskuratorium Münster der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert unter dem Motto "Den Denkmalen Gutes tun" mit einem Infostand über seine Arbeit am Tag des offenen Denkmals® 2019.

Datum

08.09.2019 - 12 - 18 Uhr

Ort

Promenade, Am Kreuztor, 48143 Münster

Image

08.09.2019 , 10 bis 16 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Ortskuratorium , Soest , Infostand

Soest, geöffnet am Tag des offenen Denkmals®: Hof von Friesenhausen >

Am Tag des offenen Denkmals® 2019 informiert das Ortskuratorium Soest der Deutschen Stiftung Denkmalschutz über die Arbeit der Stiftung am Hof von Friesenhausen.

Datum

08.09.2019 - 10 bis 16 Uhr

Ort

Steingraben 10, 59494 Soest

Image

08.09.2019 , 11 - 17 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Ortskuratorium , Düsseldorf , Infostand

Düsseldorf, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Ehemaliges Landgericht Kreuzberg - Künstlerhaus Werthmann-Heyne >

Das Ortskuratorium Düsseldorf der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert über die Arbeit der Stiftung mit einem Infotisch am Tag des offenen Denkmals® 2019 im Künstlerhaus Werthmann-Heyne in Düsseldorf.

Die Werthmann-Heyne-Stiftung ist eine Treuhandstiftung in der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Datum

08.09.2019 - 11 - 17 Uhr

Ort

Alte Landstraße 223, 40489 Düsseldorf Kaiserwerth

Image

08.09.2019 , 12 bis 18 Uhr , Termin , Hamburg , Ortskuratorium , Hamburg , Infostand

Hamburg, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Haus Anna Elbe >

Das Ortskuratorium Hamburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz präsentiert seine Arbeit mit einem Infostand am Tag des offenen Denkmals im Hufnerhaus Anna Elbe.

Datum

08.09.2019 - 12 bis 18 Uhr

Ort

Altengammer Hauptdeich 82, 21039 Hamburg Bergedorf

Image

08.09.2019 , 13 bis 16 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet) , Termin , Baden-Württemberg , Ortskuratorium , Ellwangen

Ellwangen, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Sebastianskapelle >

Das Ortskuratorium Ellwangen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz steht, in Person von Ortskurator Arnolf Hauber, als Ansprechpartner vor Ort in der ökumenischen Kapelle zur Verfügung.

Datum

08.09.2019 - 13 bis 16 Uhr (sonst auf Anfrage geöffnet)

Ort

Am Stelzenbach 18, 73479 Ellwangen

Image

08.09.2019 , 12-14 Uhr , Termin , Niedersachsen , Vortrag , Ortskuratorium , Oldenburg

Oldenburg, Lesung zum Tag des offenen Denkmals®: Schlossgarten mit Küchengarten >

Dörte Lossin, Leiterin des Ortskuratoriums Oldenburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz liest am Tag des offenen Denkmals® 2019 für Kinder von 6 bis 11 Jahren im Pavillon in der Nähe des Küchengartens aus dem Buch "Mathilde - Das Haus, das weglief".

Datum

08.09.2019 - 12-14 Uhr

Ort

Gartenstraße 37, 26122 Oldenburg Innenstadt

Image

08.09.2019 , 10 - 16 Uhr , Termin , Thüringen , Ortskuratorium , Altenburg/Altenburger Land , Infostand

Altenburg, geöffnet am Tag des offenen Denkmals®: Herzogliche Hofgärtnerei >

Das Ortskuratorium Altenburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert am Tag des offenen Denkmals® 2019 in der Herzoglichen Hofgärtnerei über die Arbeit der Stiftung.

Datum

08.09.2019 - 10 - 16 Uhr

Ort

Schlossberg 1A, 04600 Altenburg

Image

08.09.2019 , Geöffnet von: 14-20 Uhr , Termin , Bayern , Führung/Exkursion , Vortrag , Ortskuratorium , München

München, Führung und Vortrag: 100 Jahre Bauhaus - München - Weimar - München >

Das Ortskuratorium München der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt am Tag des offenen Denkmals® 2019 ein zu einer Führung und einem Vortrag in der Aula der Hochschule München.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

15:00 und 17:00 Uhr (Eingangshalle) - Führung durch Architektin Victoria v. Gaudecker
18:00 Uhr (Aula) - Vortrag von Dr. Kaija Voss: "100 Jahre Bauhaus: München - Weimar -  München"

Datum

08.09.2019 - Geöffnet von: 14-20 Uhr

Ort

Hochschule München, Aula, Karlstraße 6, 80333 München

Image

08.09.2019 , Beginn: 11:30 Uhr , Termin , Niedersachsen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Celle

Celle, Führung zum Tag des offenen Denkmals®: Der unbekannte Otto-Haesler/Das Bauhaus in Celle >

Das Ortskuratorium Celle der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einer Führung am Tag des offenen Denkmals® 2019:

In der Speicherstraße wurde 1924 von Otto Haesler ein Fabrikgebäude errichtet, das "die zentralen Elemente der Siedlung Italienischer Garten schon vorformuliert" (Simone Oelker). Der Rundgang führt über den Südwall (Garage mit Gropiusdrücker) mit kurzem Stopp am Italienschen Garten weiter zum Georgsgarten und zur Siedlung Blumläger Feld. Diese wird seit 2018 nicht mehr bewohnt, nachdem Schäden am Stahlskelett der Häuser festgestellt worden sind.

Weitere Informationen finden Sie in dem beigefügten Programmheft!

Datum

08.09.2019 - Beginn: 11:30 Uhr

Ort

Speicherstraße 25, 29221 Celle

Image

08.09.2019 , 10-17 Uhr , Termin , Mecklenburg-Vorpommern , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Rostock , Infostand

Rostock, Infostand & Führungen: Der Tag des offenen Denkmals® 2019 im historischen Kaufmannshaus >

Am Tag des offenen Denkmals® 2019 präsentiert sich das Ortskuratorium Rostock der Deutschen Stiftung Denkmalschutz im historischen Kaufmannhaus in der Wokrenter Straße 40.

Neben einem Informationsstand gibt es auch einen Büchertisch rund um das Thema Denkmalpflege. Außerdem werden Führungen durch das Hausbaumhaus aus dem Jahr 1490 angeboten und es wird eine Ausstellung zu Hausbaumhäusern aus anderen Hansestädten geben.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

08.09.2019 - 10-17 Uhr

Ort

Hausbaumhaus, Wokrenter Straße 40, 18055 Rostock

Image

08.09.2019 , 10:30 Uhr und 13:00 Uhr , Termin , Sachsen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Zittau

Zittau, Führung am Tag des offenen Denkmals®: Altstadt - Aufbruch in moderne Zeiten >

Der Ortskurator von Zittau, Dr. Thorsten Pietschmann, führt am Tag des offenen Denkmals® 2019 durch die Zittauer Altstadt. Angeboten wird ein Gang zu Bauten und Kunstwerken in der Zittauer Innenstadt, an denen sich noch heute vergangene geistes- und kunstgeschichtliche Umbrüche manifestieren.

Die Dauer der Führungen um 10:30 Uhr und um 13:00 Uhr beträgt ungefähr 45 Minuten.

Datum

08.09.2019 - 10:30 Uhr und 13:00 Uhr

Ort

Treffpunkt: Markt X, 02763 Zittau

Image

08.09.2019 , 11-17 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Ortskuratorium , Stuttgart , Infostand

Esslingen, Infostand am Tag des offenen Denkmals® >

Das Ortskuratorium Stuttgart der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert über seine Arbeit mit einem Infostand auf dem Marktplatz in Esslingen. Ebenfalls vorgestellt wird die neue Jugendbauhütte Baden-Württemberg die ihren Sitz in Esslingen haben wird.

Datum

08.09.2019 - 11-17 Uhr

Ort

Marktplatz, 73728 Esslingen

Image

08.09.2019 , 10 bis 18 Uhr , Termin , Bayern , Ortskuratorium , Regensburg und die Oberpfalz

Köfering, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Pfarrkirche St. Michael >

Das Ortskuratorium Regensburg und die Oberpfalz der Deutschen Stiftung Denkmalschutz steht in Person von Dr. Hermann Reidel als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung und erläutert Fragen zur Restaurierung und Wiedereinbringung der barocken Kanzel.

Datum

08.09.2019 - 10 bis 18 Uhr

Ort

Kirchstraße 5, 93096 Köfering

Image

08.09.2019 , 10-18 Uhr , Termin , Hamburg , Ortskuratorium , Hamburg , Infostand

Hamburg, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Hauptkirche St. Katharinen >

Das Ortskuratorium Hamburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz präsentiert seine Arbeit am Tag des offenen Denkmals® 2019 mit einem Infostand in dem Förderprojekt der Stiftung in Hamburg Mitte.

Datum

08.09.2019 - 10-18 Uhr

Ort

Katharinenkirchhof 1, 20457 Hamburg Mitte

Image

08.09.2019 , 10-18 Uhr , Termin , Hamburg , Ortskuratorium , Hamburg , Infostand

Hamburg, geöffnet zum Tag des offenen Denkmals®: Hof Eggers >

Das Ortskuratorium Hamburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz präsentiert seine Arbeit mit einem Infostand am Tag des offene Denkmals 2019® auf Hof Eggers in Hamburg Bergedorf.

Datum

08.09.2019 - 10-18 Uhr

Ort

Kirchwerder Mühlendamm 5, 21037 Hamburg Bergedorf

Image

08.09.2019 , Beginn: 13 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Münster

Münster, Führung am Tag des offenen Denkmals®: Von Rumpfbeugen bis Spinning - Vom Institut für Leibesübungen zum Institut für Sportwissenschaft >

Dr. Emanuel Hübner, vom Ortskuratorium Münster der Deutschen Stiftung Denkmalschutz führt am Tag des offenen Denkmals® 2019 durch die Sportstätten der Universität Münster.

Datum

08.09.2019 - Beginn: 13 Uhr

Ort

Treffpunkt: Horstmarer Landweg 50, 48149 Münster

Image

08.09.2019 , 11 Uhr , Termin , Bremen , Ortskuratorium , Bremen , Infostand

Bremen, Infostand bei der landesweiten Eröffnung am Tag des offenen Denkmals® >

Das Ortskuratorium Bremen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz präsentiert die Arbeit der Stiftung mit einem Infostand bei der landesweiten Eröffnung am Tag des offenen Denkmals® 2019 in der Bremer Wollkämmerei in Bremen Blumenthal.

Die Wollkämmerei ist nur geöffnet zu den Programmpunkten ab 11 Uhr.

Datum

08.09.2019 - 11 Uhr

Ort

Zum Krempel 2, 28779 Bremen Blumenthal

Image

08.09.2019 , 10 bis 17 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Essen

Essen, Führung am Tag des offenen Denkmals®: Gemeindekirche St. Hedwig >

Das Ortskuratorium Essen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz führt am Tag des offenen Denkmals® 2019 in Person des Ortskurators Michael Rüsing durch die Gemeindekirche St. Hedwig.

Führungen stündlich von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr, Dauer ca. 30 Min.

Datum

08.09.2019 - 10 bis 17 Uhr

Ort

An St. Hedwig, 45326 Essen

Image

08.09.2019 , Beginn: 14:30 Uhr , Termin , Hessen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Wiesbaden

Wiesbaden, Führung am Tag des offenen Denkmals®: Das Grabmal Theodosia Ruh >

Das Ortskuratorium Wiesbaden der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt am Tag des offenen Denkmals® 2019 ein zu einer Führung auf dem Nordfriedhof in Wiesbaden.

Treffpunkt zur Führung am Denkmal:
Standort A39a, Westseite, Parzelle 13. Fußgänger müssen durch den Haupteingang und entlang der westl. Friedhofsmauer bis zum zweiten Nebentor und etwas darüber hinaus gehen. Autofahrer gehen vom Ende des Parkplatzes entlang der Friedhofsmauer bis zum zweiten Nebentor.

Datum

08.09.2019 - Beginn: 14:30 Uhr

Ort

Platter Straße 83, Nordfriedhof, 65193 Wiesbaden

Image

09.09.2019 , Termin , Baden-Württemberg , Bayern , Testament-Sprechstunde

Ulm / Region Bodensee / Karlsruhe: Testament-Sprechstunde >

Sie möchten, dass von Ihnen etwas bleibt - und Denkmalschutz liegt Ihnen am Herzen? Wir beraten Sie gerne individuell und vertraulich über Ihre Möglichkeiten, mit Ihrem Testament Gutes für den Denkmalschutz in Deutschland zu bewirken. Ob in Form einer Erbschaft oder eines Vermächtnisses - wir klären gemeinsam, was Ihrem persönlichen letzten Willen am meisten entspricht.

Wir bitten um verbindliche telefonische Anmeldung unter 0228 9091-204. Gerne vereinbaren wir auch weitere Beratungstermine ganz nach Ihren Wünschen.

Datum

09.09.2019

Ort

Ulm / Region Bodensee / Karlsruhe

Image

10.09.2019 , Termin , Baden-Württemberg , Bayern , Testament-Sprechstunde

Ulm / Region Bodensee / Karlsruhe: Testament-Sprechstunde >

Sie möchten, dass von Ihnen etwas bleibt - und Denkmalschutz liegt Ihnen am Herzen? Wir beraten Sie gerne individuell und vertraulich über Ihre Möglichkeiten, mit Ihrem Testament Gutes für den Denkmalschutz in Deutschland zu bewirken. Ob in Form einer Erbschaft oder eines Vermächtnisses - wir klären gemeinsam, was Ihrem persönlichen letzten Willen am meisten entspricht.

Wir bitten um verbindliche telefonische Anmeldung unter 0228 9091-204. Gerne vereinbaren wir auch weitere Beratungstermine ganz nach Ihren Wünschen.

Datum

10.09.2019

Ort

Ulm / Region Bodensee / Karlsruhe

Image

11.09.2019 , 19:30 Uhr , Termin , Niedersachsen , Vortrag , Lüneburg

Lüneburg, Vortrag: Lüneburg - der stetige Wandel im Stadtbild >

Das Ortskuratorium Lüneburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einem Vortrag von Prof. Dr. Edgar Ring.

Das Bild einer Stadt unterliegt einem stetigen Wandel. Die Lüneburger Backsteinarchitektur gilt als bemerkenswert vielfältig. Doch ab wann wurde mit Backstein gebaut, welche Baumaterialien nutzte man davor? Ist Lüneburg eine Stadt der Backsteingotik oder dominiert der Baustil der Renaissance das Stadtbild? Wie veränderte sich das Bild der Stadt nach der Blüte im 16. Jahrhundert und vor dem wirtschaftlichen Aufschwung in Zuge der Industrialisierung seit der Mitte des 19. Jahrhunderts? 

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmlaschutz wird gebeten.

Datum

11.09.2019 - 19:30 Uhr

Ort

Museum Lüneburg, Marcus-Heinemann-Saal, Eingang Wandrahmstraße, 21335 Lüneburg

Image

11.09.2019 , Termin , Baden-Württemberg , Bayern , Testament-Sprechstunde

Ulm / Region Bodensee / Karlsruhe: Testament-Sprechstunde >

Sie möchten, dass von Ihnen etwas bleibt - und Denkmalschutz liegt Ihnen am Herzen? Wir beraten Sie gerne individuell und vertraulich über Ihre Möglichkeiten, mit Ihrem Testament Gutes für den Denkmalschutz in Deutschland zu bewirken. Ob in Form einer Erbschaft oder eines Vermächtnisses - wir klären gemeinsam, was Ihrem persönlichen letzten Willen am meisten entspricht.

Wir bitten um verbindliche telefonische Anmeldung unter 0228 9091-204. Gerne vereinbaren wir auch weitere Beratungstermine ganz nach Ihren Wünschen.

Datum

11.09.2019

Ort

Ulm / Region Bodensee / Karlsruhe

Image

12.09.2019 , Termin , Baden-Württemberg , Bayern , Testament-Sprechstunde

Ulm / Region Bodensee / Karlsruhe: Testament-Sprechstunde >

Sie möchten, dass von Ihnen etwas bleibt - und Denkmalschutz liegt Ihnen am Herzen? Wir beraten Sie gerne individuell und vertraulich über Ihre Möglichkeiten, mit Ihrem Testament Gutes für den Denkmalschutz in Deutschland zu bewirken. Ob in Form einer Erbschaft oder eines Vermächtnisses - wir klären gemeinsam, was Ihrem persönlichen letzten Willen am meisten entspricht.

Wir bitten um verbindliche telefonische Anmeldung unter 0228 9091-204. Gerne vereinbaren wir auch weitere Beratungstermine ganz nach Ihren Wünschen.

Datum

12.09.2019

Ort

Ulm / Region Bodensee / Karlsruhe

Image

15.09.2019 , 14-17 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Ortskuratorium , Soest , Infostand

Soest, Infostand: Tag der Paulikirche >

Das Ortskuratorium Soest der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert am Tag der Paulikirche über die Arbeit der Stiftung mit einem Informationsstand.

Datum

15.09.2019 - 14-17 Uhr

Ort

Paulikirche, Paulistr. 26, 59494 Soest

Image

15.09.2019 , 14:00-17:00 Uhr , Termin , Berlin , Ausstellung, andere , Berlin , Sonstiges , Nicolaihaus, Berliner Sitz der Stiftung

Nicolaihaus, Berlin: Für Besucher geöffnet >

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz lädt in das Nicolaihaus, ihren Berliner Sitz, ein. Von 14-17 Uhr ist das Haus mit einer Ausstellung zur Arbeit der Stiftung und zu Leben und Werk Friedrich Nicolais für Besucher geöffnet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen zum Nicolaihaus

Datum

15.09.2019 - 14:00-17:00 Uhr

Ort

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Nicolaihaus, Brüderstr. 13, 10178 Berlin

Image

16.09.2019 - 20.09.2019 , Termin , Sachsen , Monumente-Reisen

Görlitz, Zittau und Bautzen, Monumente-Reisen: Drei Städte voll Renaissance und Barock - AUSGEBUCHT! - >

Mit Monumente-Reisen, dem Studienreiseprogramm der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, lernen Sie die drei Städte Görlitz, Zittau und Bautzen mit ihrem reichen Denkmalbestand kennen. Geführt von Jan Ermel, langjähriger Mitarbeiter der Stiftung und erfahrener Monumente-Reiseleiter, öffnen sich viele Türen zu Förderprojekten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz im östlichsten Teil Deutschlands.

Mehr Informationen

Datum

16.09.2019

Ort

Hotel Börse und Gästehaus Im Flüsterbogen, Görlitz

Image

17.09.2019 - 18.09.2019 , 10-18 Uhr , Termin , Bremen , Bremen , Messen , Infostand

Bremen, Infostand: INVITA – Fit & aktiv im Alter >

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz präsentiert gemeinsam mit Mitgliedern des Ortskuratoriums Bremen ihre Arbeit mit einem Informationsstand auf der "INVITA – Fit & aktiv im Alter" in Halle 7, Stand Nr. 7 D 14.

Öffnungszeiten: Dienstag, 17.9., und Mittwoch, 18.9., 10 – 18 Uhr

Datum

17.09.2019 - 10-18 Uhr

Ort

Messe Bremen, Findorffstraße 101 28215 Bremen

Image

17.09.2019 , 18:30 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Ortskuratorium , Bonn/Rhein-Sieg , Sonstiges

Bonn, Filmvorführung: Ohne Baedeker durch Bonn >

Das Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt in Kooperation mit dem Potsdam Club e.V. ein zu einer Filmvorführung in das Akademische Kunstmuseum in Bonn.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

17.09.2019 - 18:30 Uhr

Ort

Akademisches Kunstmuseum, Hofgartenstr. 21, 53113 Bonn

Image

19.09.2019 , 15 Uhr , Termin , Niedersachsen , Führung/Exkursion , Lüneburg

Lüneburg, Führung: Türen in Lüneburg >

Das Ortskuratorium Lüneburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einem Führung bei der die unterschiedlichen Arten mit Haustüren umzugehen, gezeigt werden. 

Die örtliche Bauvorschrift der Hansestadt Lüneburg verlangt, dass Außentüranlagen in ihrer Gesamtheit zu erhalten sind. Bei Instandsetzungen sind die alten Konstruktionsmerkmale und Maß beizubehalten und es ist auf handwerkliche Techniken zurückzugreifen. In ihrer Farbigkeit sind sie einer früheren historischen Konzeption anzupassen, sofern ein solche belegbar festgestellt werden kann. Ersatztüren sind in Holz zu fertigen.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Festes Schuhwerk erforderlich!
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Anmeldung erbeten bis zum 23. September unter 04131-403503 oder ortskuratorium-lueneburg@denkmalschutz.de​​​​​​​

Datum

19.09.2019 - 15 Uhr

Ort

Treffpunkt: Luna-Brunnen auf dem Marktplatz, 21335 Lüneburg

Image

22.09.2019 , 16 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Ortskuratorium , Stuttgart , Benefiz-Konzert OK

Stuttgart, Benefizkonzert: Florian Sonnleitner spielt Werke für Violine und Viola solo >

Das Ortskuratorium Stuttgart der Deutschen Stiftung Denkmalschutz freut sich Sie zu einem weiteren Benefizkonzert des Violinisten Florian Sonnleitners einladen zu können. Sonnleitner spielt und erläutert an diesem Nachmittag in der historischen Veitskapelle Werke von Georg Philipp Telemann, Johann Paul Westhoff und Johann Sebastian Bach.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Anmeldung bei Gisela Lasartzyk:
E-Mail: ortskuratorium-stuttgart@denkmalschutz.de
FAX: 0711 6748477
oder Telefon: 0711 6748478

Datum

22.09.2019 - 16 Uhr

Ort

Veitskapelle in Stuttgart-Mühlhausen, Meierberg 11-15, 70378 Stuttgart

Image

23.09.2019 - 27.09.2019 , Termin , Niedersachsen , Monumente-Reisen

Niedersachsen, Monumente-Reisen: Klöster, Fachwerk und Moderne - AUSGEBUCHT! - >

Mit Monumente-Reisen, dem Studienreiseprogramm der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, das südliche Niedersachen kennenlernen. Geführt von Jan Ermel, Mitarbeiter der Stiftung und erfahrener Monumente-Reiseleiter, öffnen sich viele Türen zu Förderprojekten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in der alten Bergbauregion.

Mehr Informationen

Datum

23.09.2019

Ort

Hotel Berghölzchen in Hildesheim

Image

25.09.2019 , Termin , Nordrhein-Westfalen , Testament-Sprechstunde

Aachen: Testament-Sprechstunde >

Sie möchten, dass von Ihnen etwas bleibt - und Denkmalschutz liegt Ihnen am Herzen? Wir beraten Sie gerne individuell und vertraulich über Ihre Möglichkeiten, mit Ihrem Testament Gutes für den Denkmalschutz in Deutschland zu bewirken. Ob in Form einer Erbschaft oder eines Vermächtnisses - wir klären gemeinsam, was Ihrem persönlichen letzten Willen am meisten entspricht.

Wir bitten um verbindliche telefonische Anmeldung unter 0228 9091-204. Gerne vereinbaren wir auch weitere Beratungstermine ganz nach Ihren Wünschen.

Datum

25.09.2019

Ort

Aachen

Image

25.09.2019 , 19:30 Uhr , Termin , Hessen , Vortrag , Ortskuratorium , Frankfurt a. M.

Frankfurt, Vortrag: Wie das Bauhaus wirklich war: Weimar/Dessau/Berlin, 3 Stationen neuer Gestaltung >

Das Ortskuratorium Frankfurt am Main der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einem Vortrag im Rahmen des 100jährigen Bauhaus Jubiläum 2019. Der Referent Thomas Brandt stellt in seinem spannenden Vortrag die unterschiedlichen Stationen des Bauhaus vor.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

25.09.2019 - 19:30 Uhr

Ort

Stadtbücherei Frankfurt a.M., Zentralbibliothek, Hasengasse 4, 60311 Frankfurt

Image

26.09.2019 , 10-11 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen , Sonstiges , DenkmalAkademie

Bundesweit, Webinar: Fachwerkschäden >

Praxishilfe
Webinar für Denkmaleigentümer und Bauherren

Historische Fachwerkhäuser sind wertvolle Zeugnisse unserer Baukultur. Zugleich sind diese Bauten aus einem hölzernen Skelett mit Wandfüllungen aus Lehm und Stroh besonderen Belastungen ausgesetzt. Dieses Webinar richtet sich besonders an Eigentümer und Bewohner von Fachwerkhäusern und vermittelt ihnen Informationen über die wichtigsten Schadensbilder und -ursachen. Dabei wird auch aufgezeigt, welche Gewerke und Kompetenzen zur Behebung von typischen Fachwerkschäden und zur dauerhaften Pflege dieser Bauten notwendig sind. 

Sie erhalten notwendige Hinweise, um eine fundierte Grundlage für die dauerhafte Pflege zu legen oder eine notwendige Reparatur „Ihres Denkmals“ vorzubereiten.

Hinweis:           
Zur Teilnahme an einem Webinar sollten Sie sich rechtzeitig vor dem Beginn bei der DenkmalAkademie unter Webinaranmeldung hier registrieren. Sie erhalten dann per E-Mail einen Zugangscode, mit dem Sie sich problemlos in den digitalen Seminarraum einloggen können. Dieser wird ca. 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Teilnahme kostenfrei

Datum

26.09.2019 - 10-11 Uhr

Ort

bundesweit online

Image

28.09.2019 , Treffpunkt: 10 Uhr , Termin , Thüringen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Erfurt

Erfurt, Exkursion: Dorfkirchenführung >

Das Ortskuratorium Erfurt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz führt unter der bewährten Leitung von Gerd Schöneburg eine Dorfkirchenführung im Umkreis von Erfurt durch.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Treffpunkt ist um 10 Uhr vor der Heilig-Geist-Kirche in Kerspleben. Anschließend besichtigen wir noch die Kirchen St Bonifatius in Großmölsen un d St. Wigbertus in Niederzimmern 

Datum

28.09.2019 - Treffpunkt: 10 Uhr

Ort

Heilig-Geist-Kirche Kerspleben, 99098 Erfurt

Image

28.09.2019 , 8:30-18:00 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Münster

Münster, Tagesexkursion in der Region Münster >

Das Ortskuratorium Münster der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einer Tagesexkursion zur Zeche Westfalen und zum Tönnishäschen/Gebäudeensemble Samson in Ahlen sowie zum Wasserschloss Haus Assen in Lippborg.

Kosten: 48€ inkl. Mittagessen und Kaffeepause

Anmeldung ab dem 15. August bei Dr. Elisabeth Hemfort:
E-Mail: ortskuratorium-muenster@denkmalschutz.de
Tel.: 0172-6565228

Datum

28.09.2019 - 8:30-18:00 Uhr

Ort

Parkplatz am Hallenbad-Ost, Mauritz-Lindenweg 101, 48145 Münster

Image

28.09.2019 , 15:30 Uhr , Termin , Niedersachsen , Führung/Exkursion , Lüneburg

Lüneburg, Führung: Lüneburgs vergessener Park - Die Bockelsberg-Anlagen >

Das Ortskuratorium Lüneburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einer Führung durch die weiträumigen Bockelsberg-Anlagen. 

In diesen Anlagen hat sich aus der Zeit vor der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert ein weithin unbekanntes und unbeachtetes Zeitdokument erhalten: Ein Park, in einer bis dahin fast baumlosen Wüste angelegt vom "Lüneburger Verschönerungsverein von 1887"! Zeittypisch ausgestattet wurde er mit an markanten Stellen aufgestellten Findlings- und Sandsteingruppen – damals noch mit Fernsicht auf die Stadt.
Die Führung wird diesen vergessenen Park mit seinen z. T. überwucherten Anlagen zeigen.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Festes Schuhwerk erforderlich!
Begrenzte Teilnehmerzahl!
Anmeldung erbeten bis zum 23. September unter 04131-403503 oder ortskuratorium-lueneburg@denkmalschutz.de

Datum

28.09.2019 - 15:30 Uhr

Ort

Treffpunkt: Libeskind Bau der Leuphana Universität, Universitätsallee 1, 21335 Lüneburg