Terminkalender




  • Schleswig-Holstein
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Hamburg
  • Brandenburg
  • Niedersachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Bremen
  • Berlin
  • Nordrhein-Westfalen
  • Sachsen
  • Hessen
  • Thüringen
  • Rheinland-Pfalz
  • Baden-Württemberg
  • Saarland
  • Bayern
Bitte wählen Sie ein Bundesland

Termine im Oktober 2017

Image

18.10.2017 - 18.11.2017 , 10-17 Uhr (Mo-Sa), 15-18 (So) , Termin , Ausstellung , Baden-Württemberg

Mannheim, Ausstellung: Seht, welch kostbares Erbe! - Baudenkmale in Deutschland >

Die Ausstellung zeigt Denkmale der verschiedensten Gattungen aus ganz Deutschland, die von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gefördert wurden - von Kirchen und Schlössern bis hin zu archäologischen Ausgrabungen und technischen Denkmalen. Im Reformationsjahr 2017 liegt ein Fokus auf Lutherstätten.

Seit ihrer Gründung 1985 konnte die Stiftung dank privater Spenden und aus Mitteln der Lotterie Glücksspirale rund 5.000 bedrohte Baudenkmale retten helfen.

Die Ausstellung ist vom 18. Oktober bis 19. November in Mannheim zu Gast. Weitere Informationen unter www.denkmalschutz.de/ausstellung

Ort

Heilig-Geist-Kirche, Roonstraße (Nähe Kunsthalle), 68165 Mannheim

Image

19.10.2017 , 19:00 Uhr , Termin , Vortrag , Luther & Reformation , Berlin , Nicolaihaus, Berliner Sitz der Stiftung

Berlin, Vortrag: Luthers Idee wird zu Stein - Die Reformation in der Architektur >

Vor 500 Jahren begann die Reformation: ein Ereignis, das die Welt bewegte und noch immer Spuren hinterlässt – auch in der Architektur. Wer heute eine evangelische Kirche betritt, kann unmittelbar erleben, wie das Denken Martin Luthers und der anderen Reformatoren die Welt, die religiöse Praxis der Menschen und den Kirchenbau an sich veränderte.

Kerstin Haseloff, Kulturwissenschaftlerin und Mitarbeiterin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, stellt in ihrem Vortrag "Luthers Idee wird zu Stein" protestantische Kirchen aus sechs Jahrhunderten vor und zeigt auf, wie sich an diesen steingewordenen Glaubensbekenntnissen protestantische Überzeugungen ablesen lassen.

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz lädt herzlich zu diesem Termin im Nicolaihaus, dem Berliner Stiftungssitz, ein. Der Eintritt ist frei. Um Spenden zugunsten der Stiftungsarbeit wird gebeten.

Aufgrund begrenzter Platzzahl bitten wir um vorherige Anmeldung unter Tel. 0228 9091-426 oder per E-mail an denkmalakademie@denkmalschutz.de

Ort

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Nicolaihaus, Brüderstr. 13, 10178 Berlin

Image

21.10.2017 - 29.10.2017 , 11-19 Uhr, Mittwochs 11-21 Uhr , Termin , Bayern , Ausstellung , Vortrag , Ortskuratorium , Infostand , München

München, Infostand: Kunst und Antiquitäten München >

Die diesjährige Herbstmesse „Kunst und Antiquitäten München“ findet vom 21. Bis 29. Oktober 2017 statt.

Das Ortskuratorium München der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird auf Stand Nr. 07 präsent sein und freut sich auf Ihren Besuch!
Am Mittwoch, 25. Oktober 2017, wird Graf Stillfried auf der Messe um 18:00 Uhr und 20:00 Uhr einen Vortrag über die Tätigkeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz im Münchener Raum halten.

Eintritt: 9 €, ermäßigt 6 €

Ort

Postpalast, Wredestraße 10, 80335 München

Image

23.10.2017 , Termin , Testament-Sprechstunde , Bayern

München: Testament-Sprechstunde >

Sie möchten, dass von Ihnen etwas bleibt - und Denkmalschutz liegt Ihnen am Herzen? Wir beraten Sie gerne individuell und vertraulich über Ihre Möglichkeiten, mit Ihrem Testament Gutes für den Denkmalschutz in Deutschland zu bewirken. Ob in Form einer Erbschaft oder eines Vermächtnisses - wir klären gemeinsam, was Ihrem persönlichen letzten Willen am meisten entspricht.

Wir bitten um verbindliche telefonische Anmeldung unter 0228 9091-204. Gerne vereinbaren wir auch weitere Beratungstermine ganz nach Ihren Wünschen.

Ort

München

Image

25.10.2017 , 19.30 Uhr , Termin , Hessen , Ortskuratorium , Luther & Reformation , Vortrag , Frankfurt a. M.

Frankfurt, Vortrag: Die Veränderung des Kircheninnenraumes durch die Reformation >

Das Ortskuratorium Frankfurt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt sehr herzlich zu einer Veranstaltung im Lutherjahr 2017 ein. Martin Luther wollte keine neue Kirche, aber plötzlich war sie da. Mit dem neuen Verständnis des Christentums gab es auch eine andere Gottesdienstform. Bei ihr stand nicht mehr die Eucharistie im Mittelpunkt sondern die Verkündung Gottes Wort. Das hatte auch Einfluß auf die Gestaltung des Innenraums - eine Zeitreise vom Mittelalter bis zur späteren Neuzeit.

Eine gemeinsame Veranstaltung des Ortskuratoriums Frankfurt mit der Stadtbibliothek in der Reihe: Wir bauen auf Kultur. Referent ist Ortskurator Hans Dohm. Der Eintritt ist frei.

Ort

60311 Frankfurt, Zentralbibliothek, Hasengasse

Image

26.10.2017 - 29.10.2017 , Termin , Hessen , Monumente-Reisen

Fulda, Stilkunde-Seminar: Monumente kompakt >

Die mehrtägigen Stilkunde-Seminare der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Fulda vermitteln anhand von Vorträgen Architektur, Kunst- und Kulturgeschichte. Sie lernen die europäische Baustilkunde sowie Brüche und Übergänge in der Baugeschichte kennen. Stadtrundgänge zeigen Ihnen anschauliche Beispiele, an denen Sie das Gelernte anwenden und Ihr Wissen auffrischen können sowie weitere interessante Stilkunde-Details zu dem bereits Gesehenen erfahren.

Mehr Informationen

Ort

Hotel Platzhirsch, Fulda

Image

18.10.2017 - 18.11.2017 , 10-17 Uhr (Mo-Sa), 15-18 (So) , Termin , Ausstellung , Baden-Württemberg

Mannheim, Ausstellung: Seht, welch kostbares Erbe! - Baudenkmale in Deutschland >

Die Ausstellung zeigt Denkmale der verschiedensten Gattungen aus ganz Deutschland, die von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gefördert wurden - von Kirchen und Schlössern bis hin zu archäologischen Ausgrabungen und technischen Denkmalen. Im Reformationsjahr 2017 liegt ein Fokus auf Lutherstätten.

Seit ihrer Gründung 1985 konnte die Stiftung dank privater Spenden und aus Mitteln der Lotterie Glücksspirale rund 5.000 bedrohte Baudenkmale retten helfen.

Die Ausstellung ist vom 18. Oktober bis 19. November in Mannheim zu Gast. Weitere Informationen unter www.denkmalschutz.de/ausstellung

Ort

Heilig-Geist-Kirche, Roonstraße (Nähe Kunsthalle), 68165 Mannheim