Terminkalender




  • Schleswig-Holstein
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Hamburg
  • Brandenburg
  • Niedersachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Bremen
  • Berlin
  • Nordrhein-Westfalen
  • Sachsen
  • Hessen
  • Thüringen
  • Rheinland-Pfalz
  • Baden-Württemberg
  • Saarland
  • Bayern
Bitte wählen Sie ein Bundesland

Termine im Juni 2019

Image

30.05.2019 - 02.06.2019 , 10-19 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Ortskuratorium , Bonn/Rhein-Sieg , Infostand , Monumente-Publikationen

Wachtberg, Infostand auf der Landpartie Burg Adendorf >

Das Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert über die Arbeit der Stiftung mit einem Info- und Verkaufsstand auf der Landpartie in Wachtberg Adendorf. Es können vor Ort Publikationen und Produkte der Monumente Verlages erworben werden.

Eintrittspreise:
Vorverkauf ab 12,50 Euro
Tageskasse 15,00 Euro (Kinder bis 16 Jahre frei)

Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände wird festes Schuhwerk empfohlen, Hunde sind an der Leine willkommen.

Datum

30.05.2019 - 10-19 Uhr

Ort

Burg Adendorf, 53343 Wachtberg

Image

31.05.2019 - 02.06.2019 , Termin , Sachsen-Anhalt , Infostand

Quedlinburg, Infostand: Sachsen-Anhalt-Tag Quedlinburg >

Der 22. Sachsen-Anhalt-Tag findet vom 31. Mai bis 2. Juni 2019 in der Welterbestadt Quedlinburg statt. Eingebettet in das Festjahr 2019 lädt die Stadt zum zentralen Bürgerfest ein, gleichzeitig findet die zentrale Eröffnungsfeier des Welterbetages am 2. Juni statt. Auf dem Programm stehen zahlreiche Veranstaltungen rund um das Welterbe.

Datum

31.05.2019

Ort

Stadtmitte (Markt), 06484 Quedlinburg

Image

31.05.2019 - 02.06.2019 , Termin , Sachsen-Anhalt , Infostand

Quedlinburg, Infostand: Sachsen-Anhalt-Tag Quedlinburg >

Der 22. Sachsen-Anhalt-Tag findet vom 31. Mai bis 2. Juni 2019 in der Welterbestadt Quedlinburg statt. Eingebettet in das Festjahr 2019 lädt die Stadt zum zentralen Bürgerfest ein, gleichzeitig findet die zentrale Eröffnungsfeier des Welterbetages am 2. Juni statt. Auf dem Programm stehen zahlreiche Veranstaltungen rund um das Welterbe.

Datum

31.05.2019

Ort

Stadtmitte (Markt), 06484 Quedlinburg

Image

30.05.2019 - 02.06.2019 , 10-19 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Ortskuratorium , Bonn/Rhein-Sieg , Infostand , Monumente-Publikationen

Wachtberg, Infostand auf der Landpartie Burg Adendorf >

Das Ortskuratorium Bonn/Rhein-Sieg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert über die Arbeit der Stiftung mit einem Info- und Verkaufsstand auf der Landpartie in Wachtberg Adendorf. Es können vor Ort Publikationen und Produkte der Monumente Verlages erworben werden.

Eintrittspreise:
Vorverkauf ab 12,50 Euro
Tageskasse 15,00 Euro (Kinder bis 16 Jahre frei)

Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände wird festes Schuhwerk empfohlen, Hunde sind an der Leine willkommen.

Datum

30.05.2019 - 10-19 Uhr

Ort

Burg Adendorf, 53343 Wachtberg

Image

02.06.2019 , 11-18 Uhr , Termin , Rheinland-Pfalz , Ortskuratorium , Koblenz/Mittelrhein , Infostand

Koblenz, Infostand: Kaiserin-Augusta-Fest >

Das Ortskuratorium Koblenz/Mittelrhein der Deutschen Stiftung Denkmalschutz präsentiert seine Arbeit und die Arbeit der Stiftung im Rahmen des UNESCO-World Heritage Day in Koblenz.

Datum

02.06.2019 - 11-18 Uhr

Ort

Kaiserin-Augusta-Anlagen, 56068 Koblenz

Image

02.06.2019 , 14:00-17:00 Uhr , Termin , Berlin , Ausstellung, andere , Berlin , Sonstiges , Nicolaihaus, Berliner Sitz der Stiftung

Nicolaihaus, Berlin: Für Besucher geöffnet >

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz lädt in das Nicolaihaus, ihren Berliner Sitz, ein. Von 14-17 Uhr ist das Haus mit einer Ausstellung zur Arbeit der Stiftung und zu Leben und Werk Friedrich Nicolais für Besucher geöffnet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen zum Nicolaihaus

Datum

02.06.2019 - 14:00-17:00 Uhr

Ort

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Nicolaihaus, Brüderstr. 13, 10178 Berlin

Image

03.06.2019 , Termin , Sachsen-Anhalt , Testament-Sprechstunde

Magdeburg/Halle, Testament-Sprechstunde >

Sie möchten, dass von Ihnen etwas bleibt - und Denkmalschutz liegt Ihnen am Herzen? Wir beraten Sie gerne individuell und vertraulich über Ihre Möglichkeiten, mit Ihrem Testament Gutes für den Denkmalschutz in Deutschland zu bewirken. Ob in Form einer Erbschaft oder eines Vermächtnisses - wir klären gemeinsam, was Ihrem persönlichen letzten Willen am meisten entspricht.

Wir bitten um verbindliche telefonische Anmeldung unter 0228 9091-204. Gerne vereinbaren wir auch weitere Beratungstermine ganz nach Ihren Wünschen.

Datum

03.06.2019

Ort

Magdeburg/Halle

Image

05.06.2019 , Termin , Sachsen , Testament-Sprechstunde

Leipzig/Görlitz: Testament-Sprechstunde >

Sie möchten, dass von Ihnen etwas bleibt - und Denkmalschutz liegt Ihnen am Herzen? Wir beraten Sie gerne individuell und vertraulich über Ihre Möglichkeiten, mit Ihrem Testament Gutes für den Denkmalschutz in Deutschland zu bewirken. Ob in Form einer Erbschaft oder eines Vermächtnisses - wir klären gemeinsam, was Ihrem persönlichen letzten Willen am meisten entspricht.

Wir bitten um verbindliche telefonische Anmeldung unter 0228 9091-204. Gerne vereinbaren wir auch weitere Beratungstermine ganz nach Ihren Wünschen.

Datum

05.06.2019

Ort

Leipzig/Görlitz

Image

06.06.2019 , 19 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Vortrag , Ortskuratorium , Münster

Münster, Vortrag: 100 Jahre Bauhaus-Spurensuche in Münster und in der Heilig-Geist-Kirche >

Das Ortskuratorium Münsterd der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt im Rahmen der Feierlichkeiten zum 90-jährigen Bestehen der Hl.-Geist Kirche ein zu einem Vortrag von Prof. Martin Korda.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Deutsche Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

06.06.2019 - 19 Uhr

Ort

Heilig-Geist-Kirche, Metzer Str. 35, 48151 Münster

Image

06.06.2019 , ca. 9 - 18 Uhr , Termin , Hamburg , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Hamburg

Hamburg, Tagesexkursion zu geförderten Denkmalen im östlichen Schleswig-Holstein >

Die vom Ortskuratorium Hamburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz konzipierte und begleitete Reise führt nach Lübeck zur Marienkirche, weiter zur Gutsanlage Hasselburg mit Herrenhaus, Kavaliershäusern, Scheunen und einem großartigen Torhaus sowie nach Oldenburg i. H., wo mit St. Johannis eine der ältesten Backsteinkirchen Nordeuropas besucht wird.

Kosten der Exkursion 68,50 €, ab ZOB Hamburg.

Buchung bei der Reisering Hamburg RRH GmbH ab dem 10.11.2018 telefonisch unter (040) 2 80 39 11.

Datum

06.06.2019 - ca. 9 - 18 Uhr

Ort

Abfahrt: ZOB Hamburg, Adenauerallee 78, 20097 Hamburg

Image

06.06.2019 , 19 Uhr , Termin , Niedersachsen , Vortrag , Ortskuratorium , Oldenburg , Infostand , Monumente-Publikationen

Leer, Buchvorstellung: Architekturführer Ostfriesland >

In einem Lichtbildvortrag stellt der Autor Hermann Schiefer den Architekturführer Ostfriesland vor. Das Ortskuratorium Oldenburg und der Verlag der Deutschen Stiftung Denkmalschutz laden gemeinsam mit der Stadt Leer in den historischen Rathaussaal ein. Bürgermeisterin Beatrix Kuhl spricht ein Grußwort. Nach dem Vortrag bietet sich Gelegenheit zum Austausch mit dem Autor, Vertreterinnen der Stiftung sowie der Stadt und vielen Denkmalinteressierten.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Deutsche Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

06.06.2019 - 19 Uhr

Ort

Stadt Leer, Rathausstraße 1, 26789 Leer

Image

06.06.2019 , 10-11 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen , Vortrag , DenkmalAkademie

ABGESAGT! Bundesweit, Webinar: Steuerrecht in der Denkmalpflege >

Bitte beachten Sie: Aufgrund von Erkrankung des Referenten muss das Webinar leider auf den 29.08.2019 verlegt werden!

Basiswissen Denkmalpflege
Webinar für Kulturvereine und -initiativen, gemeinnützige Organisationen

Denkmale machen unsere Städte und Dörfer zu etwas Einzigartigem, sie prägen ihr Erscheinungsbild und sind für viele Bewohner gleichbedeutend mit Heimat. Aus Sorge um den Erhalt wichtiger Denkmale haben sich seit dem frühen 19. Jahrhundert bis heute zahlreiche Kultur- und Denkmalvereine gegründet. Inzwischen ist aber das Dickicht gerade der steuerlichen Regelungen zu einer besonderen Herausforderung für gemeinnützige und ehrenamtliche Organisationen geworden.

Um aktive Mitglieder und Vereinsvorstände zu unterstützen, vermitteln wir in dem kostenlosen Webinar aktuelle Hinweise auf die Besonderheiten im Steuerrecht für Denkmalvereine und geben Tipps, wie die häufigsten Probleme vermieden werden können.

Hinweis:           
Zur Teilnahme an einem Webinar sollten Sie sich rechtzeitig vor dem Beginn bei der DenkmalAkademie unter Webinaranmeldung hier registrieren. Sie erhalten dann per E-Mail einen Zugangscode, mit dem Sie sich problemlos in den digitalen Seminarraum einloggen können. Dieser wird ca. 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Teilnahme kostenfrei

Datum

06.06.2019 - 10-11 Uhr

Ort

bundesweit online

Image

08.06.2019 - 09.06.2019 , 10-18 Uhr , Termin , Mecklenburg-Vorpommern , Ortskuratorium , Rügen , Infostand

Rügen, Infostand: 2. Rügener Buchmesse >

Das Ortskuratorium Rügen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert über die Arbeit der Stiftung mit einem Infostand auf der 2. Rügener Buchmesse im Naturerbezentrum in Prora.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

08.06.2019 - 10-18 Uhr

Ort

Naturerbe Zentrum Rügen; Forsthaus Prora 1, 18609 OB Binz/OT Prora

Image

12.06.2019 , 19 Uhr , Termin , Bremen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Bremen

Bremen, Vortrag: Hans Scharoun - Architekt der Moderne mit Bremer Wurzeln >

Das Ortskuratorium Bremen der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einem Vortrag zu Hans Scharoun von Prof. Dr. Eberhard Syring, Professor an der Kunsthochschule Bremen.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

12.06.2019 - 19 Uhr

Ort

Jüdischer Gemeindesaal, Schwachhauser Heerstraße 117, 28211 Bremen

Image

16.06.2019 , 11 bis 17 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Ortskuratorium , Düsseldorf , Infostand

Düsseldorf, Infostand: Offene Gartenpforte Rheinland im Skulpturengarten Friederich Werthmann >

Das Ortskuratorium Düsseldorf der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert über seine Arbeit im Zuge der "Offenen Gartenpforte Rheinland" im Skulpturengarten Friederich Werthmann.
 

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

16.06.2019 - 11 bis 17 Uhr

Ort

Skulpturengarten Friederich Werthmann, Alte Landstraße 223, 40489 Düsseldorf-Kaiserswerth

Image

16.06.2019 , 14:00-17:00 Uhr , Termin , Berlin , Ausstellung, andere , Berlin , Sonstiges , Nicolaihaus, Berliner Sitz der Stiftung

Nicolaihaus, Berlin: Für Besucher geöffnet >

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz lädt in das Nicolaihaus, ihren Berliner Sitz, ein. Von 14-17 Uhr ist das Haus mit einer Ausstellung zur Arbeit der Stiftung und zu Leben und Werk Friedrich Nicolais für Besucher geöffnet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen zum Nicolaihaus

Datum

16.06.2019 - 14:00-17:00 Uhr

Ort

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Nicolaihaus, Brüderstr. 13, 10178 Berlin

Image

18.06.2019 , 18 Uhr , Termin , Thüringen , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Erfurt

Erfurt, Straßenführung: Der Anger >

Das Ortskuratorium Erfurt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einer Straßenführung von Prof. Dr. Hermann H. Saitz über den Anger, den zentralen Platz in Erfurt.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmlaschutz wird gebeten.

Datum

18.06.2019 - 18 Uhr

Ort

Neuwerkstr. 1, 99084 Erfurt

Image

18.06.2019 - 20.06.2019 , Ganztägig , Termin , Hamburg , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Hamburg

Hamburg, Dreitägige Exkursion zu geförderten Denkmalen im Gartenreich Dessau-Wörlitz und in Dessau >

Die vom Ortskuratorium Hamburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz konzipierte und begleitete Reise führt nach Wörlitz zu von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz geförderten Denkmalen im Gartenreich Dessau-Wörlitz. Besichtigt werden Schloß Wörlitz, Gotisches Haus, Insel Stein, Stadtanlage und Schloß in Oranienbaum sowie Schloß Luisium. In Dessau sind es die Bauhausbauten Arbeitsamt, Meisterhäuser und Bauhausgebäude.

Kosten: 375 € (im DZ), 415 € (EZ), einschließlich Taxigutschein von und nach Hause, ab ZOB Hamburg.

Buchung bei der Reisering Hamburg RRH GmbH ab dem 10.11.2018 telefonisch unter (040) 2 80 39 11.

Datum

18.06.2019 - Ganztägig

Ort

Abfahrt: ZOB Hamburg, Adenauerallee 78, 20097 Hamburg

Image

20.06.2019 - 22.06.2019 , 10:30-18:30 Uhr , Termin , Nordrhein-Westfalen , Bochum/Dortmund , Messen , Infostand

Dortmund, Infostand: 37. Deutscher Evangelischer Kirchentag >

Informationsstand der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Zusammenarbeit mit dem Ortskuratorium Bochum/Dortmund

Öffnungszeiten:

Donnerstag, 20. Juni 2019 – 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Freitag, 21. Juni 2019 – 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Samstag, 22. Juni 2019 – 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Datum

20.06.2019 - 10:30-18:30 Uhr

Ort

Dortmunder Westfalenhalle, Markt der Möglichkeiten, Halle 6, Stand Nr. D27

Image

20.06.2019 - 23.06.2019 , Do-Sa 10-19 Uhr, So 10-18 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Ortskuratorium , Stuttgart , Infostand

Bretten, Infostand: Life's Finest, der edle Markt im Park >

Das Ortskuratorium Stuttgart der Deutschen Stiftung Denkmalschutz informiert über die Arbeit der Stiftung auf der Life's Finest auf dem Schwarzerdhof in Bretten.

Tageskarte: 14 €
Vorverkauf Online-Ticketverkauf: 12,50 €

Datum

20.06.2019 - Do-Sa 10-19 Uhr, So 10-18 Uhr

Ort

Schwarzerdhof 1, 75015 Bretten

Image

24.06.2019 - 28.06.2019 , Termin , Sachsen , Monumente-Reisen

Görlitz, Zittau und Bautzen, Monumente-Reisen: Drei Städte voll Renaissance und Barock - AUSGEBUCHT! - >

Mit Monumente-Reisen, dem Studienreiseprogramm der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, lernen Sie die drei Städte Görlitz, Zittau und Bautzen mit ihrem reichen Denkmalbestand kennen. Geführt von Jan Ermel, langjähriger Mitarbeiter der Stiftung und erfahrener Monumente-Reiseleiter, öffnen sich viele Türen zu Förderprojekten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz im östlichsten Teil Deutschlands.

Mehr Informationen

Datum

24.06.2019

Ort

Hotel Börse und Gästehaus Im Flüsterbogen, Görlitz

Image

25.06.2019 , 19 Uhr , Termin , Rheinland-Pfalz , Vortrag , Ortskuratorium , Koblenz/Mittelrhein

Koblenz, Vortrag: Wie das Bauhaus wirklich war - Weimar/Dessau/Berlin, 3 Stationen neuer Gestaltung >

Das Ortskuratorium Koblenz der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt im Bauhausjahr 2019 ein zu einem Vortrag von Thomas Brandt über drei entscheidende Stationen des Bauhaus in Weimar, Dessau und Berlin.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Deutsche Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

25.06.2019 - 19 Uhr

Ort

Stadtbibliothek Koblenz im Forum Confluentes, Zentralplatz 1, 56068 Koblenz

Image

27.06.2019 , 10-11 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen , Sonstiges , DenkmalAkademie

Bundesweit, Webinar: Schimmelpilze in Denkmalen >

Praxishilfe
Webinar für Fachleute in der Denkmalpflege und Denkmaleigentümer

Schimmelpilze gehören zu den verbreitetsten Verursachern von Schäden an historischen Altbauten. Dabei ist neben dem wirtschaftlichen Aufwand vor allem der unersetzliche Verlust historischer Original-Bausubstanz zu bedenken.

In diesem Webinar werden die möglichen Ursachen von Pilzbefall, Methoden der Erkennung, Anforderungen an die Sanierung des befallenen Holzes und unterschiedliche Behandlungsmethoden zur substanzschonenden Sanierung von Pilzschäden in Holz und Mauerwerk erläutert und beispielhafte Pilzsanierungen vorgestellt. Dabei erhalten Sie Tipps für Erste-Hilfe-Maßnahmen, worauf Sie achten müssen und was Sie unbedingt vermeiden sollten.

Hinweis:           
Zur Teilnahme an einem Webinar sollten Sie sich rechtzeitig vor dem Beginn bei der DenkmalAkademie unter Webinaranmeldung hier registrieren. Sie erhalten dann per E-Mail einen Zugangscode, mit dem Sie sich problemlos in den digitalen Seminarraum einloggen können. Dieser wird ca. 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Teilnahme kostenfrei

Datum

27.06.2019 - 10-11 Uhr

Ort

bundesweit online

Image

28.06.2019 , 18:30 Uhr , Termin , Hamburg , Ortskuratorium , Hamburg , Benefiz-Konzert OK

Hamburg, Benefizkonzert: Florian Sonnleitner >

Das Ortskuratorium Hamburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt in Kooperation mit der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Kirchdorf ein zu einem Benefizkonzert des bekannten Violinisten und langjährigen Ersten Konzertmeisters des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks. Florian Sonnleitner spielt an diesem Abend unter anderem Werke von Georg Philipp Telemann und Johann Sebastian Bach.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

28.06.2019 - 18:30 Uhr

Ort

Kreuzkirche Wilhelmsburg, Kirchdorfer Str. 170, 21109 Hamburg

Image

28.06.2019 , 16 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Führung/Exkursion , Ortskuratorium , Stuttgart

Stuttgart, Führung: "Weißenhofsiedlung und Bauhaus" >

Zum Bauhausjahr 2019 bietet das Ortskuratorium Stuttgart der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Kooperation mit dem Weissenhofmuseum eine Führung rund um die Weissenhofsiedlung an. Führen wird Sie Anja Krämer, die Leiterin des Weissenhofmuseums.

Anmeldung erforderlich bis Montag, 17. Juni 2019 unter ortskuratorium-stuttgart@denkmalschutz.de oder 0711-6748478.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

28.06.2019 - 16 Uhr

Ort

Stuttgart, Rathenaustr. 1

Image

28.06.2019 , 11 Uhr , Termin , Brandenburg , Foerstergarten , Führung/Exkursion , Treuhandstiftungen

Führung im Foerster-Garten >

Im Potsdamer Stadtteil Bornim schuf der Staudenzüchter Karl Foerster zu Beginn des letzten Jahrhunderts einen bezaubernden Schau- und Versuchsgarten. Das Foerster-Haus und sein Garten entwickelte sich zu einem Mekka der Gartenfreunde. Heute gehört der denkmalgeschützte Garten zu den meistbesuchten Privatgärten Deutschlands. Er befindet sich im Eigentum der Marianne-Foerster-Stiftung, einer Treuhandstiftung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Im Juni, Juli und August finden an jedem zweiten und vierten Freitag Führungen durch den Garten statt.

Beginn jeweils um 11 Uhr, Treffpunkt: Gartentor, Kosten: 10 Euro pro Person, eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Weitere Informationen zu Karl Foersters Garteninsel

Datum

28.06.2019 - 11 Uhr

Ort

Foerster-Garten, Am Raubfang 6, 14469 Potsdam-Bornim