Terminkalender




  • Schleswig-Holstein
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Hamburg
  • Brandenburg
  • Niedersachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Bremen
  • Berlin
  • Nordrhein-Westfalen
  • Sachsen
  • Hessen
  • Thüringen
  • Rheinland-Pfalz
  • Baden-Württemberg
  • Saarland
  • Bayern
Bitte wählen Sie ein Bundesland

Termine im August 2019

Image

04.08.2019 , 14:00-17:00 Uhr , Termin , Berlin , Ausstellung, andere , Berlin , Sonstiges , Nicolaihaus, Berliner Sitz der Stiftung

Nicolaihaus, Berlin: Für Besucher geöffnet >

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz lädt in das Nicolaihaus, ihren Berliner Sitz, ein. Von 14-17 Uhr ist das Haus mit einer Ausstellung zur Arbeit der Stiftung und zu Leben und Werk Friedrich Nicolais für Besucher geöffnet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen zum Nicolaihaus

Datum

04.08.2019 - 14:00-17:00 Uhr

Ort

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Nicolaihaus, Brüderstr. 13, 10178 Berlin

Image

13.08.2019 , 10-11 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen , Sonstiges , DenkmalAkademie

Bundesweit, Webinar: Schimmelpilze in Denkmalen (Wiederholung) >

Praxishilfe
Webinar für Fachleute in der Denkmalpflege und Denkmaleigentümer

Schimmelpilze gehören zu den verbreitetsten Verursachern von Schäden an historischen Altbauten. Dabei ist neben dem wirtschaftlichen Aufwand vor allem der unersetzliche Verlust historischer Original-Bausubstanz zu bedenken.

In diesem Webinar werden die möglichen Ursachen von Pilzbefall, Methoden der Erkennung, Anforderungen an die Sanierung des befallenen Holzes und unterschiedliche Behandlungsmethoden zur substanzschonenden Sanierung von Pilzschäden in Holz und Mauerwerk erläutert und beispielhafte Pilzsanierungen vorgestellt. Dabei erhalten Sie Tipps für Erste-Hilfe-Maßnahmen, worauf Sie achten müssen und was Sie unbedingt vermeiden sollten.

Hinweis:           
Zur Teilnahme an einem Webinar sollten Sie sich rechtzeitig vor dem Beginn bei der DenkmalAkademie unter Webinaranmeldung hier registrieren. Sie erhalten dann per E-Mail einen Zugangscode, mit dem Sie sich problemlos in den digitalen Seminarraum einloggen können. Dieser wird ca. 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Teilnahme kostenfrei

Datum

13.08.2019 - 10-11 Uhr

Ort

bundesweit online

Image

15.08.2019 , Termin , Berlin , Testament-Sprechstunde

Berlin, Testament-Sprechstunde >

Sie möchten, dass von Ihnen etwas bleibt - und Denkmalschutz liegt Ihnen am Herzen? Wir beraten Sie gerne individuell und vertraulich über Ihre Möglichkeiten, mit Ihrem Testament Gutes für den Denkmalschutz in Deutschland zu bewirken. Ob in Form einer Erbschaft oder eines Vermächtnisses - wir klären gemeinsam, was Ihrem persönlichen letzten Willen am meisten entspricht.

Wir bitten um verbindliche telefonische Anmeldung unter 0228 9091-204. Gerne vereinbaren wir auch weitere Beratungstermine ganz nach Ihren Wünschen.

Datum

15.08.2019

Ort

Berlin

Image

15.08.2019 - 18.08.2019 , Do. - Sa. 10 bis 19 Uhr, So. 11 bis 19 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Ortskuratorium , Stuttgart , Infostand

Ludwigsburg, Infostand: Home & Garden >

Das Ortskuratorium Stuttgart der Deutschen Stiftung Denkmalschutz präsentiert die Arbeit der Stiftung mit einem Informationsstand auf der Haus- & Gartenmesse auf Schloss Monrepos in Ludwigsburg.

Eintrittspreise:
Erwachsene: 12,- €
Kinder und Jugendliche: frei

(bis einschließlich 17 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen)

Datum

15.08.2019 - Do. - Sa. 10 bis 19 Uhr, So. 11 bis 19 Uhr

Ort

Schlosspark Monrepos, Monrepos 19, 71634 Ludwigsburg

Image

15.08.2019 , 10-11 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen , Sonstiges , DenkmalAkademie

Bundesweit, Webinar: Das Bauhaus und die Farbe >

100 Jahre Bauhaus
Webinar für Denkmal- und Kulturinteressierte

In diesem Webinar lernen Sie die Bauten der Bauhaus-Architekten von einer für viele ungewohnten Seite kennen, die sich bis in die heutige Architekturrezeption auswirkt. Denn in der landläufigen Wahrnehmung steht „Bauhaus“ gemeinhin für eine spartanisch-nüchterne Architektur, die sich aus einfachen geometrischen Grundformen zusammensetzt und durch eine klare weiße Gestaltung geprägt ist.

Die Bauforschungen und Sanierungen der letzten Jahre haben dieses Bild korrigiert und zeigen, dass die Architekten und Künstler des Bauhauses kräftige Farben einsetzten, um Akzente zu setzen, Funktionen zu kennzeichnen und neue Farbräume zu schaffen.

In dem Online-Vortrag werden beispielhafte Farbgestaltungen vorgestellt und deren Wurzeln in der Architektur des 19. Jahrhunderts aufgezeigt.

Hinweis:           
Zur Teilnahme an einem Webinar sollten Sie sich rechtzeitig vor dem Beginn bei der DenkmalAkademie unter Webinaranmeldung hier registrieren. Sie erhalten dann per E-Mail einen Zugangscode, mit dem Sie sich problemlos in den digitalen Seminarraum einloggen können. Dieser wird ca. 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Die Teilnahme ist kostenlos

Datum

15.08.2019 - 10-11 Uhr

Ort

bundesweit online

Image

16.08.2019 - 18.08.2019 , Fr. 14-20 Uhr, Sa. 11-20 Uhr, So. 11-18 Uhr , Termin , Niedersachsen , Ortskuratorium , Celle , Infostand

Celle, Infostand: Sommervergnügen & Celler Hengstparade >

Das Ortskuratorium Celle der Deutschen Stiftung Denkmalschutz präsentiert die Arbeit der Stiftung mit einem Infostand auf der Celle Hengstparade 2019.

Eintritt:
12,-€ Erwachsene
Kinder bis einschl. 15 J. erhalten in Begleitung von Erwachsenen freien Eintritt.

Öffnungszeiten:
Freitag, den 16. August von 14:00 - 20:00 Uhr
Samstag, den 17. August von 11:00 - 20:00 Uhr
Sonntag, den 18. August von 11:00 - 18:00 Uhr

Datum

16.08.2019 - Fr. 14-20 Uhr, Sa. 11-20 Uhr, So. 11-18 Uhr

Ort

Niedersächsisches Landgestüt Celle, Spörckenstr. 10, 29221 Celle

Image

18.08.2019 , 14:00-17:00 Uhr , Termin , Berlin , Ausstellung, andere , Berlin , Sonstiges , Nicolaihaus, Berliner Sitz der Stiftung

Nicolaihaus, Berlin: Für Besucher geöffnet >

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz lädt in das Nicolaihaus, ihren Berliner Sitz, ein. Von 14-17 Uhr ist das Haus mit einer Ausstellung zur Arbeit der Stiftung und zu Leben und Werk Friedrich Nicolais für Besucher geöffnet.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen zum Nicolaihaus

Datum

18.08.2019 - 14:00-17:00 Uhr

Ort

Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Nicolaihaus, Brüderstr. 13, 10178 Berlin

Image

21.08.2019 , Termin , Hamburg , Testament-Sprechstunde

Hamburg: Testament-Sprechstunde >

Sie möchten, dass von Ihnen etwas bleibt - und Denkmalschutz liegt Ihnen am Herzen? Wir beraten Sie gerne individuell und vertraulich über Ihre Möglichkeiten, mit Ihrem Testament Gutes für den Denkmalschutz in Deutschland zu bewirken. Ob in Form einer Erbschaft oder eines Vermächtnisses - wir klären gemeinsam, was Ihrem persönlichen letzten Willen am meisten entspricht.

Wir bitten um verbindliche telefonische Anmeldung unter 0228 9091-204. Gerne vereinbaren wir auch weitere Beratungstermine ganz nach Ihren Wünschen.

Datum

21.08.2019

Ort

Hamburg

Image

22.08.2019 , 10-11 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen , Sonstiges , DenkmalAkademie

Bundesweit, Webinar: Wie werden Denkmale erkannt? >

Basiswissen Denkmalpflege
Webinar für Denkmal- und Kulturinteressierte

Um den bauhistorischen Wert eines Gebäudes zu erkennen, bedarf es umfangreicher Voruntersuchungen. Diese Untersuchungen können in der Praxis jedoch oft erst durchgeführt werden, nachdem die Denkmaleigenschaft grundlegend durch die zuständige Denkmalbehörde festgestellt wurde. Dazu erfassen Fachleute der Denkmalämter bereits seit den 1970er Jahren einzelne Bauten und ganze Ensembles, oft auf Hinweis und mit Unterstützung engagierter Bürger und Bürgerinnen.

Das Webinar erläutert einige der wichtigsten Kriterien zur vorläufigen Erfassung, beleuchtet den beispielhaften Fortgang einer Unterschutzstellung und zeigt Möglichkeiten, ausgewiesene Denkmale in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Hinweis:           
Zur Teilnahme an einem Webinar sollten Sie sich rechtzeitig vor dem Beginn bei der DenkmalAkademie unter Webinaranmeldung hier registrieren. Sie erhalten dann per E-Mail einen Zugangscode, mit dem Sie sich problemlos in den digitalen Seminarraum einloggen können. Dieser wird ca. 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Teilnahme kostenfrei

Datum

22.08.2019 - 10-11 Uhr

Ort

bundesweit online

Image

23.08.2019 , 18:30 Uhr , Termin , Hamburg , Vortrag , Ortskuratorium , Hamburg

Hamburg, Lesung: Das Bauhaus – Zeitgeschichte als Roman >

Das Ortskuratorium Hamburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt im Bauhausjahr 2019 ein zu einer besonderen Lesung des Autors Andreas Hillger in dem von der Stiftung geförderten Bürgerhaus St. Georg:

Große Namen treffen sich vor der Kulisse einer Stadt: Segeln mit Feininger, Fliegen mit Junkers - alles scheint möglich im Dessau der 1920er Jahre. Am Bauhaus werden Häuser aus Stahl gebaut und Träume in Teppiche gewebt. Überall herrscht Fortschritt in atemberaubendem Tempo, eine deutsche Traumfabrik arbeitet an der Welt der Zukunft... Ein bewegender Roman über eine bewegte Zeit.

Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz wird gebeten.

Datum

23.08.2019 - 18:30 Uhr

Ort

Schröder-Saal, St. Georg CVJM Hamburg e.V., An der Alster 40, 20099 Hamburg

Image

23.08.2019 , 11 Uhr , Termin , Brandenburg , Foerstergarten , Führung/Exkursion , Treuhandstiftungen

Potsdam, Führung im Foerster-Garten >

Im Potsdamer Stadtteil Bornim schuf der Staudenzüchter Karl Foerster zu Beginn des letzten Jahrhunderts einen bezaubernden Schau- und Versuchsgarten. Das Foerster-Haus und sein Garten entwickelte sich zu einem Mekka der Gartenfreunde. Heute gehört der denkmalgeschützte Garten zu den meistbesuchten Privatgärten Deutschlands. Er befindet sich im Eigentum der Marianne-Foerster-Stiftung, einer Treuhandstiftung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Im Juni, Juli und August finden an jedem zweiten und vierten Freitag Führungen durch den Garten statt.

Beginn jeweils um 11 Uhr, Treffpunkt: Gartentor, Kosten: 10 Euro pro Person, eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Weitere Informationen zu Karl Foersters Garteninsel

Datum

23.08.2019 - 11 Uhr

Ort

Foerster-Garten, Am Raubfang 6, 14469 Potsdam-Bornim

Image

26.08.2019 - 30.08.2019 , Termin , Niedersachsen , Monumente-Reisen

Niedersachsen, Monumente-Reisen: Klöster, Fachwerk und Moderne - AUSGEBUCHT! - >

Mit Monumente-Reisen, dem Studienreiseprogramm der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, das südliche Niedersachen kennenlernen. Geführt von Jan Ermel, Mitarbeiter der Stiftung und erfahrener Monumente-Reiseleiter, öffnen sich viele Türen zu Förderprojekten der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in der alten Bergbauregion.

Mehr Informationen

Datum

26.08.2019

Ort

Hotel Berghölzchen in Hildesheim

Image

28.08.2019 , Termin , Hessen , Rheinland-Pfalz , Testament-Sprechstunde

Koblenz/Frankfurt am Main: Testament-Sprechstunde >

Sie möchten, dass von Ihnen etwas bleibt - und Denkmalschutz liegt Ihnen am Herzen? Wir beraten Sie gerne individuell und vertraulich über Ihre Möglichkeiten, mit Ihrem Testament Gutes für den Denkmalschutz in Deutschland zu bewirken. Ob in Form einer Erbschaft oder eines Vermächtnisses - wir klären gemeinsam, was Ihrem persönlichen letzten Willen am meisten entspricht.

Wir bitten um verbindliche telefonische Anmeldung unter 0228 9091-204. Gerne vereinbaren wir auch weitere Beratungstermine ganz nach Ihren Wünschen.

Datum

28.08.2019

Ort

Koblenz/Frankfurt am Main

Image

29.08.2019 , 10-11 Uhr , Termin , Baden-Württemberg , Bayern , Berlin , Brandenburg , Bremen , Hamburg , Hessen , Mecklenburg-Vorpommern , Niedersachsen , Nordrhein-Westfalen , Rheinland-Pfalz , Saarland , Sachsen , Sachsen-Anhalt , Schleswig-Holstein , Thüringen , Vortrag , DenkmalAkademie

Bundesweit, Webinar: Steuerrecht in der Denkmalpflege (Nachholtermin) >

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Nachholtermin für das ursprünglich für 06.06.2019 geplante Webinar

Basiswissen Denkmalpflege
Webinar für Kulturvereine und -initiativen, gemeinnützige Organisationen

Denkmale machen unsere Städte und Dörfer zu etwas Einzigartigem, sie prägen ihr Erscheinungsbild und sind für viele Bewohner gleichbedeutend mit Heimat. Aus Sorge um den Erhalt wichtiger Denkmale haben sich seit dem frühen 19. Jahrhundert bis heute zahlreiche Kultur- und Denkmalvereine gegründet. Inzwischen ist aber das Dickicht gerade der steuerlichen Regelungen zu einer besonderen Herausforderung für gemeinnützige und ehrenamtliche Organisationen geworden.

Um aktive Mitglieder und Vereinsvorstände zu unterstützen, vermitteln wir in dem kostenlosen Webinar aktuelle Hinweise auf die Besonderheiten im Steuerrecht für Denkmalvereine und geben Tipps, wie die häufigsten Probleme vermieden werden können.

Hinweis:           
Zur Teilnahme an einem Webinar sollten Sie sich rechtzeitig vor dem Beginn bei der DenkmalAkademie unter Webinaranmeldung hier registrieren. Sie erhalten dann per E-Mail einen Zugangscode, mit dem Sie sich problemlos in den digitalen Seminarraum einloggen können. Dieser wird ca. 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Teilnahme kostenfrei

Datum

29.08.2019 - 10-11 Uhr

Ort

bundesweit online

Image

30.08.2019 , 19 Uhr , Termin , Thüringen , Ortskuratorium , Erfurt , Benefiz-Konzert OK

Greiz, Benefizkonzert: Florian Sonnleitner >

Das Ortskuratorium Erfurt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt in Kooperation mit der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten ein zu einem Benefizkonzert des Solisten Florian Sonnleitner. Sonnleitner spielt und erläutert an diesem Abend Werke von Georg Philipp Telemann, Johann Paul Westhoff und Johann Sebastian Bach

Der Eintritt ist frei, Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz erbeten.

Datum

30.08.2019 - 19 Uhr

Ort

Festsaal im Sommerpalais Fürstlich Greizer Park, 07973 Greiz

Image

31.08.2019 , 19 Uhr , Termin , Thüringen , Ortskuratorium , Erfurt , Benefiz-Konzert OK

Eisenberg, Benefizkonzert: Florian Sonnleitner >

Das Ortskuratorium Erfurt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz lädt ein zu einem Benefizkonzert des Solisten und langjährigen Ersten Konzertmeisters im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Florian Sonnleitner spielt Werke von Georg Philipp Telemann, Johann Paul Westhoff und Johann Sebastian Bach

Der Eintritt ist frei, Spenden für die Arbeit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz erbeten.

Datum

31.08.2019 - 19 Uhr

Ort

In der Schlosskirche St. Trinitatis, Schloss 1, 07607 Eisenberg

Image

31.08.2019 , 09:30-17:30 Uhr , Termin , Hessen , Frankfurt a. M. , DenkmalAkademie

Neu-Anspach, Praxisworkshop: Historische Maltechniken >

Praxishilfe
Praxisworkshop für Denkmaleigentümer und Bauherren

Mit dem Siegeszug der Industrialisierung verschwanden viele der über Jahrhunderte gewachsenen handwerklichen Techniken und tradierten Materialien und gerieten in Vergessenheit. Heute sind Kenntnisse über historische Maltechniken wie Schablonenmalerei oder Marmorierungen wieder gefragt, ebenso Fähigkeiten im Umgang mit traditionellen Werkzeugen und Farbrezepturen.

Im Seminarraum werden zunächst grundlegende Kenntnisse über historische Farben vermittelt. Später sammeln die Teilnehmer in der Werkstatt praktische Erfahrungen mit Materialien und Werkzeugen. Zum Abschluss werden bei einem geführten Rundgang durch das Freilichtmuseum beispielhafte Techniken erläutert.

Teilnahmegebühr: 130 € (inkl. Mittagsimbiss und Getränke)

Anmeldung: mit dem Anmeldeformular oder per E-Mail an denkmalakademie@denkmalschutz.de

Datum

31.08.2019 - 09:30-17:30 Uhr

Ort

Werkstatt im Freilichtmuseum Hessenpark, Laubweg 5, 61267 Neu-Anspach