Direkt und unmittelbar kommt Ihre Spende Ihrem Herzens-Denkmal zugute, wenn Sie sich für eine projektbezogene Spende entscheiden.

Aktuelle Förderprojekte

Alte evangelische Kirche

Bornheim, Nordrhein-Westfalen

Nachdem die protestantische Gemeinde ihr Gotteshaus 1860 verloren hatte, musste sie sich im katholisch geprägten Bornheim eine neue Bleibe suchen. Dank der Hilfe eines jüdischen Kaufmanns konnte 1863 eine neue Kirche geweiht werden.

Berliner Dom

Bezirk Mitte, Mitte, Berlin

Nicht nur das Äußere des kolossalen Berliner Doms mit seiner imposanten Kuppel von 98 Metern Höhe, sondern auch der Innenraum übt eine faszinierende Wirkung auf jeden Besucher aus. Das Mauerwerk einer der größten evangelischen Kirchen Deutschlands muss jetzt saniert werden.

Burg Namedy

Andernach, Rheinland-Pfalz

Aus einem spätgotischen Burghaus entwickelte sich bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts eine prachtvolle Schlossanlage, die heute als Ort für Kunst, Kultur und gesellschaftliche Anlässe im Raum Koblenz nicht wegzudenken ist. Doch das Dach ist undicht.

Frauenfriedenskirche

Frankfurt, Hessen

Die Frauenfriedenskirche ist ein eindrucksvolles Beispiel sakraler Moderne. Angesichts der vielen gefallenen Männer und Söhne im 1. Weltkrieg initiierte sie der Katholische Deutsche Frauenbund als Mahnmal für die Toten und den Frieden. Helfen Sie der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, das „steinerne Friedensgebet“ zu erhalten!

Spenden & Steuern

Zuwendungen an die Stiftung sind steuerlich begünstigt, für Zustiftungen gelten erweiterte Steuervorteile. Testamentarische und lebzeitige Zuwendungen sind von der Erbschaft- und Schenkungssteuer befreit.

FAQs

Haufig gestellte Fragen rund um das Thema Spenden finden Sie hier! mehr

Transparenz

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz wurde bereits mehrfach für transparenten Umgang mit Spendengeldern ausgezeichnet. Mehr...

Lastschrifteinzug

Sie möchten uns mit einer Spende per Lastschrift unterstützten? Unseren Lastschrifteinzug zum Ausdrucken finden Sie hier.