Denkmalschutz online: Vorträge bequem am PC besuchen

In zumeist einstündigen Online-Vorträgen bieten wir spannendes Wissen zu relevanten Denkmalthemen an. So können Berufstätige, Denkmaleigentümer und Denkmalinteressierte am heimischen Rechner, im Büro oder am Arbeitsplatz interessante Fachvorträge besuchen - ohne Fahrtzeiten, Teilnehmergebühren oder Reisekosten. Während der Online-Seminare haben alle angemeldeten Teilnehmer die Möglichkeit, sich per Chat aktiv zu beteiligen und Fragen an den Referenten oder den Moderator zu stellen.

Für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren benötigen Sie einen PC mit aktiver Internetverbindung und Lautsprecherfunktion bzw. alternativ ein Telefon. Zur Teilnahme registrieren Sie sich einfach per Anmelde-Button unten - Sie erhalten nach Auswahl eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Zugangscode, mit welchem Sie sich in den digitalen Seminarraum einloggen können. Dieser wird ca. 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Unsere Online-Seminare sind kostenfrei - über eine Spende an die Deutsche Stiftung Denkmalschutz freuen wir uns!

Unsere nächsten Online-Seminar-Angebote

02.02.2023 10:11

Bild von Gegen Feuer und Flamme: Brandschutz im Baudenkmal

Gegen Feuer und Flamme: Brandschutz im Baudenkmal

Unter anderem auch als Folge des Klimawandels gefährden Brände und Feuer unsere Denkmallandschaft immer häufiger – vom Wahrzeichen bis hin zum kleinen Fachwerkhaus. Mit Brandschutzkonzepten wird diese Gefahr minimiert. Doch nicht immer sind moderne Brandschutzkonzepte einfach auf historische Bauwerke anzuwenden – Denkmalverträglichkeit und Reversibilität sind Punkte, die zu beachten sind. Welche gesetzlichen Regeln gelten und wie hierbei auch denkmalgerechte Lösungen im Brandschutz möglich sind, erläutert das Online-Seminar.

Anmelden
Denkmalakademie Logo

23.02.2023 10:00