Archiv Pressemeldungen

14.12.2019 – Baden-Württemberg

Erinnerung an privates Engagement

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellte zunächst für die Dachdecker- und Zimmererarbeiten am Turm der St. Cyriakuskirche in Schwaigern im Landkreis Heilbronn, dann für die Konservierung der Wandmalereien...

Mehr
10.12.2019 – Presse , Handwerk , Baden-Württemberg

Denkmaleigentümer und Handwerker im Neuen Schloss in Stuttgart geehrt

Kurzfassung: Mit dem „Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege“ werden am 10. Dezember 2019 sechs Denkmaleigentümer und 33 Handwerker aus Baden-Württemberg ausgezeichnet. Die Festrede bei der Preisverleihung um 18.00 Uhr im Neuen Schloss in Stuttgart hält Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Der von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks gestiftete Preis wird jährlich in zwei Bundesländern an private Eigentümer verliehen, die bei der Bewahrung ihres Denkmals in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Handwerk Herausragendes geleistet haben. Die an den Restaurierungsmaßnahmen beteiligten Handwerksbetriebe werden mit Ehrenurkunden ausgezeichnet, für die privaten Denkmaleigentümer ist der Bundespreis pro Bundesland mit jeweils 15.000 Euro dotiert.

Mehr
03.12.2019 – Presse , Handwerk , Baden-Württemberg

Denkmaleigentümer und Handwerker werden im Neuen Schloss in Stuttgart geehrt

Kurzfassung: Mit dem „Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege“ werden am 10. Dezember 2019 6 Denkmaleigentümer und 33 Handwerker aus Baden-Württemberg ausgezeichnet. Die Festrede bei der Preisverleihung um 18.00 Uhr im Neuen Schloss in Stuttgart hält Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Der von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks gestiftete Preis wird jährlich in zwei Bundesländern an private Eigentümer verliehen, die bei der Bewahrung ihres Denkmals in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Handwerk Herausragendes geleistet haben. Die an den Restaurierungsmaßnahmen beteiligten Handwerksbetriebe werden mit Ehrenurkunden ausgezeichnet, für die privaten Denkmaleigentümer ist der Bundespreis pro Bundesland mit jeweils 15.000 Euro dotiert.

Mehr
29.11.2019 – Baden-Württemberg

Fassaden werden saniert

35.000 Euro kann die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank der Lotterie GlücksSpirale für die Fassadeninstandsetzung an Schloss Achberg zur Verfügung stellen. Den dazugehörigen Fördervertrag erhält Michael C. Maurer vom...

Mehr
15.11.2019 – Baden-Württemberg

Zweckgebundene Spende ermöglicht Restaurierung

Einen Fördervertrag der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) über 77.030 Euro für die Dachsanierung der Magdalenenkapelle in Mannheim-Straßenheim überbringt bei einem Pressetermin vor Ort am Dienstag,...

Mehr
12.11.2019 – Baden-Württemberg

Zur Erinnerung an die private Förderung

Für die Restaurierung insbesondere der Fenster und Türen der Alten Mühle in Ballrechten-Dottingen stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) zwischen 1996 und 2017 insgesamt über 70.000 Euro zur...

Mehr