Archiv Pressemeldungen

23.11.2017 – Jugend , Tag des offenen Denkmals

Tagung zum Thema „Wie junge Menschen an Denkmalpflege heranführen?“

Der Tag des offenen Denkmals, bundesweit koordiniert von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, ist der deutsche Beitrag zu den European Heritage Days (EHD). Zur Frage, wie junge...

Mehr
20.10.2017 – Bayern , Jugend

Frischgebackene Freude

Kurzfassung: Am 26. Oktober 2017 um 13.30 Uhr wird das historische Backhaus in Geyern bei einem Festakt in der Münchner Residenz mit dem Bayerischen Staatspreis des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten von Landwirtschaftsminister Helmut Brunner ausgezeichnet. Es ist eines von 16 Projekten, die der Minister als beispielgebend für den Erhalt der Baukultur und von entscheidender Bedeutung für die Innenentwicklung der Dörfer bezeichnete. Das denkmalgeschützte Jura-Backhaus in der kleinen fränkischen Ortschaft wurde in drei Seminarblöcken von jugendlichen Teilnehmern der Jugendbauhütte Regensburg der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) aus Deutschland, Österreich und der Ukraine unter Anleitung von Fachreferenten restauriert. Eine Kommission aus Architekten, Heimatpflegern und Fachleuten der Verwaltung für Ländliche Entwicklung wählte die Preisträger aus insgesamt 1.500 Projekten aus.

Mehr
28.09.2017 – Jugend

denkmal aktiv zu Besuch in Neustadt an der Weinstraße

Kurzfassung: Die diesjährige Auftaktveranstaltung für die Teilnehmer am Schulprogramm „denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule“ am 29. und 30. September 2017 in Lambrecht bei Neustadt an der Weinstraße eröffnen Dr. Susanne Braun, Leiterin Referat „denkmal aktiv“ in der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, und Hartmut Koch vom „denkmal aktiv“-Team. Die zweitägige Veranstaltung bildet den gemeinsamen Auftakt in das „denkmal aktiv“-Jahr mit einem Programm aus Führungen, fachlich angeleiteten Workshops und Arbeitsgruppen zu Denkmalthemen und Fragen der Vermittlung des kulturellen Erbes an Kinder und Jugendliche. Veranstalter ist die Deutsche Stiftung Denkmalschutz.

Mehr
21.09.2017 – Jugend , Sachsen-Anhalt

denkmal aktiv-Teilnehmer zu Besuch in Halle

Kurzfassung: Die diesjährige Auftaktveranstaltung für die Teilnehmer am Schulprogramm "denkmal aktiv - Kulturerbe macht Schule" am 22. und 23. September 2017 in Halle an der Saale eröffnen Dr. Susanne Braun, Leiterin Referat "denkmal aktiv" in der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, und Hartmut Koch vom "denkmal aktiv"-Team. Die zweitägige Veranstaltung bildet den gemeinsamen Auftakt in das "denkmal aktiv"-Jahr mit einem Programm aus Führungen, fachlich angeleiteten Workshops und Arbeitsgruppen zu Denkmalthemen und Fragen der Vermittlung des kulturellen Erbes an Kinder und Jugendliche. Veranstalter ist die Deutsche Stiftung Denkmalschutz.

Mehr
07.09.2017 – Tag des offenen Denkmals , Presse , Jugend

Junge Menschen beim Tag des offenen Denkmals

2017 findet die bundesweite Eröffnung des Tags des offenen Denkmals am Sonntag, den 10. September, um 11.00 Uhr auf dem Rathausmarkt in Oldenburg statt. In der öffentlichen Veranstaltung laden...

Mehr
26.07.2017 – Jugend

Macht und Pracht im Fokus

Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre können sich ab sofort am Jugendfotowettbewerb Fokus Denkmal der Deutschen Stiftung Denkmalschutz beteiligen. Dabei sind Aufnahmen von Denkmalen gefragt, die zum Motto des diesjährigen...

Mehr