Archiv Pressemeldungen

30.12.2014 – Presse

Eine der letzten ihrer Art

Kurzfassung: Für die Restaurierung der Wandmalerei und Stuckreliefs im Kirchenschiff der Herz-Jesu-Kirche in Lindberg-Ludwigsthal stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in diesem Jahr 80.000 Euro zur Verfügung. Den entsprechenden Fördervertrag erhält Pfarrer Martin Prellinger in diesen Tagen. Die neuromanische Herz-Jesu-Kirche gehört zu den über 290 Projekten, die die private Denkmalstiftung dank Spenden und Mittel der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Bayern fördern konnte.

Mehr
30.12.2014 – Presse

Geförderte Ausnahme

An der Fassaden- und Innensanierung des denkmalgeschützten Hauses Am Hospital 4 in Quedlinburg beteiligt sich auch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) mit 50.000 Euro. Der entsprechende Fördervertrag für Oberbürgermeister Dr. Eberhard Brecht erreicht die Stadt im Harzkreis in diesen Tagen. Das Haus gehört zu den über 520 Projekten, die die private Denkmalstiftung dank Spenden und Mittel der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Sachsen-Anhalt fördern konnte.

Mehr
29.12.2014 – Presse

Edle Schulzeit

Kurzfassung: Für die Instandsetzung der Fassaden am Schwarzen Turm von Schloss Schwarzenberg in Scheinfeld stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in diesem Jahr dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär sie seit 1991 ist, 45.000 Euro zur Verfügung. Der Fördervertrag erreicht Jörg Falkowski, den Geschäftsführer der Mathilde-Zimmer-Stiftung, in diesen Tagen. Schloss Schwarzenberg ist seit 2010 eines der über 290 Projekte, die die private Denkmalstiftung dank Spenden und Mittel der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Bayern fördern konnte.

Mehr
23.12.2014 – Presse

Papiertapeten im Rauchsalon

Kurzfassung: Für die Restaurierung der Papiertapeten in den beiden sogenannten Chinesenzimmern stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) 45.000 Euro zur Verfügung. Den entsprechenden Fördervertrag erhält Johann Carl Freiherr von Hoenning O'Caroll in diesen Tagen. Schloss Sünching, das Mitte des 18. Jahrhunderts in seiner heutigen Form entstand, gehört zu den über 290 Projekten, die die private Denkmalstiftung dank Spenden und Mittel der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Bayern fördern konnte.

Mehr
22.12.2014 – Presse

Park für romantische Spaziergänge

Kurzfassung: Dank mehrerer zweckgebundener Spenden kann die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) einmal mehr die Villa Kneiff in Nordhausen unterstützen. Der entsprechende Fördervertrag über 16.782 Euro für die Schwammbekämpfung und Zimmererarbeiten erreicht Gisela Hartmann vom Förderverein Park Hohenrode e.V. in diesen Tagen. Die Villa Kneiff gehört seit 1994 zu den über 420 Projekten, die die private Denkmalstiftung dank Spenden und Mittel der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Thüringen fördern konnte.

Mehr
22.12.2014 – Presse

Im Herzen der Klosterstadt

Kurzfassung: Freude für Pfarrer Thomas Vogel. In diesen Tagen erreicht ihn ein Fördervertrag der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) über 50.000 Euro für die Instandsetzung des Chorraums der Stiftsbasilika Waldsassen. Das ehemalige Zisterzienserkloster aus dem 12. Jahrhundert gehört seit 2006 zu den über 290 Projekten, die die private Denkmalstiftung dank Spenden und Mittel der GlücksSpirale, der Rentenlotterie von Lotto, allein in Bayern fördern konnte.

Mehr