Archiv Pressemeldungen

13.07.2015 – Presse , Baden-Württemberg

Erst kommt das Dach und dann die Fassade

30.000 Euro stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär sie seit 1991 ist, für die Dachsanierung des Römerturms in Haigerloch im Zollernalbkreis zur Verfügung. Den entsprechenden Fördervertrag an Bürgermeister Dr. Heinrich Götz überbringt Dr. Gerold Jaeger, Ortskurator Neckar-Alb der DSD, im Beisein von Frank Eisele von Lotto Baden-Württemberg am Mittwoch, den 15. Juli 2015 um 12.30 Uhr vor Ort.

Mehr
13.07.2015 – Presse , Baden-Württemberg

Einst für Leprakranke erbaut

Einen Fördervertrag über 40.000 Euro für die Sanierung des Mauerwerks der Siechenkapelle in Balingen im Zollernalbkreis kann Dr. Gerold Jaeger, Ortskurator Neckar-Alb der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär die DSD seit 1991 ist, überreichen. Er überbringt ihn am Mittwoch, den 15. Juli 2015 um 11.00 in Anwesenheit von Frank Eisele von Lotto Baden-Württemberg an Ernst Steidle von der Stadt Balingen. Die Kapelle wird derzeit grundlegend saniert.

Mehr
07.07.2015 – Presse , Baden-Württemberg

Stützmauer wird instandgesetzt

1992, von 2003 bis 2006 und wiederum 2013 stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär sie seit 1991 ist, für Sanierungsarbeiten an der sogenannten Sauschwänzlebahn im Wutachtal insgesamt rund 850.000 Euro zur Verfügung. Nun erreicht in diesen Tagen Christian Brinkmann, den Geschäftsführer der Bahnbetriebe Blumberg, ein siebter Fördervertrag. Die damit zur Verfügung stehenden 50.000 Euro dienen diesmal der Steinbauinstandsetzung an der Stützmauer S 03.

Mehr
06.07.2015 – Presse , Baden-Württemberg

Gotische Wandmalereien werden gesichert

Dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär sie seit 1991 ist, stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) für die Restaurierung der Wandmalereien in der St. Morizkirche in Rottenburg im Landkreis Tübingen 40.000 Euro zur Verfügung. Dr. Gerold Jaeger, Ortskurator Neckar-Alb der DSD, überbringt am Mittwoch, den 8. Juli 2015 um 11.00 Uhr vor Ort im Beisein von Hubert Gförer von Lotto Baden-Württemberg den entsprechenden Fördervertrag an Pfarrer Harald Kiebler.

Mehr
06.07.2015 – Presse , Baden-Württemberg

Wallfahrts- und Friedhofskirche

Im Rahmen der Gesamtsanierung der Friedhofskapelle in Niederstetten im Main-Tauber-Kreis beteiligt sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) an der Dachsanierung. Eine frohe Nachricht für Bürgermeister Rüdiger Zibold, den der entsprechende Fördervertrag in diesen Tagen erreicht. Die Denkmalschutzstiftung kann das denkmalgeschützte Kleinod dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär sie seit 1991 ist, mit 50.000 Euro fördern.

Mehr
02.07.2015 – Presse , Baden-Württemberg

Glück für die Dachkonstruktion

Eine frohe Nachricht für Christian Duis von der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Braunsbach. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) stellt dank der Lotterie GlücksSpirale, deren Destinatär sie seit 1991 ist, für die dringend notwendigen Dacharbeiten an der St. Michaelskirche in Braunsbach 50.000 Euro zur Verfügung. Der entsprechende Fördervertrag erreicht die Stadt im Landkreis Schäbisch-Hall in diesen Tagen.

Mehr