Archiv Pressemeldungen

29.05.2018 – Mecklenburg-Vorpommern

Nachlassspende hilft bei der Restaurierung

Bei der Sanierung des Dachs der Dorfkirche in Groß Mohrdorf wird die evangelische Kirchengemeinde von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützt. Insbesondere dank einer Nachlassspende kann die...

Mehr
24.05.2018 – Mecklenburg-Vorpommern

Nachlassspende hilft bei der Restaurierung

Für die Wiederherstellung des Chordachs der St. Michaelskirche in Sagard auf Rügen stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in diesem Jahr dank einer Nachlassspende 10.000 Euro zur Verfügung. Den...

Mehr
27.04.2018 – Mecklenburg-Vorpommern

Romanik mit frühgotischen Elementen

An der Instandsetzung des Daches der Dorfkirche in Menzendorf-Lübsee in Nordwestmecklenburg beteiligt sich auch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in diesem Jahr mit 15.000 Euro. Der dazugehörige...

Mehr
12.03.2018 – Presse , Mecklenburg-Vorpommern

Wissenschaftliche Kommission empfiehlt 360 Förderprojekte bundesweit

Wenigstens 360 Denkmaleigentümer bundesweit erhalten im Lauf des Jahres 2018 Fördermittel der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD). Das ist das Ergebnis der Beratungen ihrer...

Mehr
23.02.2018 – Presse , Mecklenburg-Vorpommern

DSD blickt auf Erfolgsbilanz zurück

Für über 40 Denkmäler in Mecklenburg-Vorpommern stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) im vergangenen Jahr rund 1 Million Euro zur Verfügung. Bundesweit unterstützte die private Denkmalschutzstiftung...

Mehr
29.01.2018 – Mecklenburg-Vorpommern

Eine befestigte Stadt mit Türmen

Am Donnerstag, den 1. Februar 2018 um 13.30 Uhr überbringt Carsten Zillich, Ortskurator Stralsund der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD), bei einem Pressetermin vor Ort dank zahlreicher zweckgebundener Spenden...

Mehr